Ich habe noch nie Zeit auf Facebook verschwendet - Studiblog
Home » StudiAlltag » Ich habe noch nie Zeit auf Facebook verschwendet

Ich habe noch nie Zeit auf Facebook verschwendet

Die Wahrheit ist erdrückend… Nachdem  im Jahre 2009, spätestens 2010 Alle von StudiVZ auf Facebook gewechselt haben, haben wir verdammt viel Zeit im Netzwerk vertrödelt. Der verdammt gute Algorithmus präsentiert uns minütlich Neuigkeiten unserer „Freunde“ im Newsfeed, oder die vom Studiblog… 😉

Willst du wirklich wissen, wie viel Zeit du vor dem blauen Bildschirm gehangen hast? Anlässlich des 10 jährigen Jubiläums von Facebook hat die Time ein Tool entwickelt, dass einmal nachrechnet, wie viel Zeit du ungefähr platt gemacht haben könntest. Dazu brauchst du nur abschätzen,wie viel Zeit du täglich bei Facebook verbringst. Vielleicht ziehst du die 5 Minuten ab, in denen du dich „wegen des Studiums“ auf Facebook eingeloggt hast.

Bei mir kam so etwas raus, bei einer halben Stunde am Tag *hust*

Bildschirmfoto 2014-01-31 um 17.10.54

tumblr_lyhk6igDdI1r3ovdbo1_500

Natürlich wollt ihr jetzt wissen, wie viel Zeit haben denn „die Anderen“ so verschwendet. Nichts leichter als das, klickt einfach in der Umfrage eure Zeit an und seht wieviel Zeit andere Studenten auf Facebook verbringen:

[polldaddy poll=7761946]
Diesen Inhalt teilenTweet about this on TwitterShare on FacebookShare on Google+Email this to someoneShare on TumblrPin on Pinterest

Über Andre

Studiblog Team.

Schau mal

Promotion im Ausland: Mehrere promovierte Studenten werfen vorm Sonnenuntergang ihre Doktorhüte in die Luft

Promotion im Ausland: Planung und Umsetzung

Die Promotion steht an Wer schon während seines Studiums eine Zeit lang im Ausland war, …



Für eine uneingeschränkte Nutzung unserer Website werden Cookies benötigt. Bitte stimme der Verwendung von Cookies zu, um alle Funktionen der Website nutzen zu können. Weitere Informationen

Cookies sind kleine Dateien, die es ermöglichen, auf dem Zugriffsgerät der Nutzer (PC, Smartphone o.ä.) spezifische, auf das Gerät bezogene Informationen zu speichern. Sie dienen zum einem der Benutzerfreundlichkeit von Webseiten und damit den Nutzern (z.B. Speicherung von Logindaten). Zum anderen dienen sie, um die statistische Daten der Webseitennutzung zu erfassen und sie zwecks Verbesserung des Angebotes analysieren zu können. Die Nutzer können auf den Einsatz der Cookies Einfluss nehmen. Die meisten Browser verfügen eine Option mit der das Speichern von Cookies eingeschränkt oder komplett verhindert wird. Allerdings wird darauf hingewiesen, dass die Nutzung und insbesondere der Nutzungskomfort ohne Cookies eingeschränkt werden. Mit dem Aufenthalt auf dieser Website akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.

Schließen