Home » StudiSpaß » Halbe exen- so drückt ihr euch erfolgreich
Halbe exen

Halbe exen- so drückt ihr euch erfolgreich

Gegen den Klausurstress gibt es ein wirkungsvolles, wenn auch nicht lerneffektives Mittel: Halbe exen.

Das bedeutet so viel wie: Ich hau mir ohne abzusetzen einen halben Liter Bier in den Kopf. So ein Scheiß- rufen jetzt die Ersten. Es wird aber noch besser. Wer ein wenig aufmerksam in seinen Facebook Newsfeed geschaut hat wird feststellen, dass das momentan “alle” seiner Freunde machen. In den letzten Tagen tauchen unzählige Videos von Studenten auf, die sich nicht nur vor laufender Kamera den halben Liter geben, sondern auch noch im Anschluss 3 Freunde nominieren, die innerhalb von 24 Stunden auch eine Flasche plattmachen müssen. Ohne irgendwas mit Wirtschaft (haha Doppeldeutig) studiert zu haben weiß jeder, dass dies einen wunderschönen Schneeballeffekt auslöst.

Ob ihr es liebt, hasst oder aus Gruppenzwang mitmacht, sei euch überlassen. Vielleicht beim Hochladen des Videos drauf achten, dass es nicht öffentlich gepostet wird 😉

Halbe exen. So kommt man drum herum:

  1. überhaupt nicht reagieren “ah sorry das hab ich überhaupt nicht mitbekommen”
  2. Bierflasche mit Wasser füllen
  3. 10 Schnapsgläser mit Wasser füllen, Tequila Flasche daneben stellen, exen und den (Erzfeind/) Freund nominieren.
  4. Einen Post mit dem Namen DES “Freundes” im Titel schreiben, etwa ” Halbe exen- wow Respekt xxName des Freundesxx” und via Bit.ly das Cupchicks Video verlinken

Na dann Prost!

Über Matthias

Hi, ich bin Matthias und blogge aus meinem Studentenleben oder schreibe Kurzgeschichten.

Schau mal

24 Fun Facts zum Fest

Oh du fröhliche – 24 Fun Facts zu Weihnachten

Jetzt Artikel vorlesen lassenMit unseren 24 Fun Facts seid ihr bestens auf das alljährliche Zusammentreffen …