Can you make it? Mach deinen spektakulärsten Trip durch Europa! - Studiblog
Home » StudiAlltag » Can you make it? Mach deinen spektakulärsten Trip durch Europa!

Can you make it? Mach deinen spektakulärsten Trip durch Europa!

Vergesst die Stadt Rallye aus eurer Ersti-Woche, denn was wir euch jetzt vorstellen, ist mehrere Nummern größer und spektakulärer. Das Event heißt RedBull CAN YOU MAKE IT? und dabei treten 100 Studententeams aus 27 Ländern gegeneinander an, legen über 1000 Kilometer durch Europa zurück und dürfen ausschließlich RedBull als Währung benutzen.

 

rb-cymi-logo
So funktioniert es: Am 4. April starten aus Deutschland 15 3-er Teams entweder von London, Paris, Mailand oder Wien und müssen sich bis zum 11.April nach Berlin durchschlagen. Dabei gilt die Regel, ausschließlich RedBull als Tauschmittel zu benutzen. An insgesamt 30 Checkpoints können die Teams durch das Lösen von Aufgaben ihren Vorrat an RedBull wieder auffüllen. Jedes Team erhält außerdem ein Smartphone, über das es seinen Online-Supportern Standort und weitere Informationen wie Bilder, Videos und Neuigkeiten zukommen lässt. Es gewinnt das Team, dass es bis zum 11.April zum Brandenburger Tor schafft, sowie die meisten Kilometer zurückgelegt hat, die meisten Checkpoints absolviert hat und die meisten Verkehrsmittel benutzt hat. Neben Ruhm und Ehre gewinnt das Team auch eine Reise zu einem internationalen RedBull Event.
CAN YOU MAKE IT? hat schon 2008 einmal stattgefunden und war für alle ein echtes Abenteuer. Ein Team wurde sogar mit einem Privatflugzeug über den Ärmelkanal gebracht.
Wer jetzt auf den Geschmack gekommen ist und die Herausforderung auf sich nehmen will, kann sich noch bis zum 12.März auf www.redbullcanyoumakeit.com bewerben. Wir vom Studiblog werden dann „unser Team“ natürlich mit unterstützen und euch mit allen Lesern unterstützen. Schreibt uns einfach, wenn ihr ausgewählt wurdet!

Ein paar coole Aufnahme gibt es auch schon in dem Teaser:

*gesponsert von RedBull

Diesen Inhalt teilenTweet about this on TwitterShare on FacebookShare on Google+Email this to someoneShare on TumblrPin on Pinterest

Über Andre

Studiblog Team.

Schau mal

Promotion im Ausland: Mehrere promovierte Studenten werfen vorm Sonnenuntergang ihre Doktorhüte in die Luft

Promotion im Ausland: Planung und Umsetzung

Die Promotion steht an Wer schon während seines Studiums eine Zeit lang im Ausland war, …



Für eine uneingeschränkte Nutzung unserer Website werden Cookies benötigt. Bitte stimme der Verwendung von Cookies zu, um alle Funktionen der Website nutzen zu können. Weitere Informationen

Cookies sind kleine Dateien, die es ermöglichen, auf dem Zugriffsgerät der Nutzer (PC, Smartphone o.ä.) spezifische, auf das Gerät bezogene Informationen zu speichern. Sie dienen zum einem der Benutzerfreundlichkeit von Webseiten und damit den Nutzern (z.B. Speicherung von Logindaten). Zum anderen dienen sie, um die statistische Daten der Webseitennutzung zu erfassen und sie zwecks Verbesserung des Angebotes analysieren zu können. Die Nutzer können auf den Einsatz der Cookies Einfluss nehmen. Die meisten Browser verfügen eine Option mit der das Speichern von Cookies eingeschränkt oder komplett verhindert wird. Allerdings wird darauf hingewiesen, dass die Nutzung und insbesondere der Nutzungskomfort ohne Cookies eingeschränkt werden. Mit dem Aufenthalt auf dieser Website akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.

Schließen