Hammerpreis: 60€ für die Bahncard 50 - Studiblog
Home » StudiAlltag » Hammerpreis: 60€ für die Bahncard 50

Hammerpreis: 60€ für die Bahncard 50

Da die meisten Studenten nur ein Rad besitzen und nicht immer gleich riesige Actions draus machen, nur weil man mal seine Familie in der Heimat besuchen möchte und schon etliche Tag vorher los radeln müsste…fahren wir also mit der Bahn! Ob immer alles glatt läuft sei mal dahingestellt, aber man kommt an.
Die Bahn möchte uns Studenten ohne Geld unterstützen und kommt uns entgegen. Bis zu 22.06.2014 kostet die Studenten-Bahncard 25 mit der man auch die Sparpreise in Anspruch nehmen kann 20€ (statt 41) und die Studenten-Bahncard 50 kostet nur 60€ (statt 127) Ein schönes Angebot bei dem man ein ganz gut Geld sparen kann. Da der Studiblog keinen Penny für den Beitrag bekommt, könnt wenigstens ihr uns helfen, indem ihr eure Adblocker für unsere Seite deaktiviert 🙂 Dann seht ihr z.B. diese schöne Studenten- Webung von Ernst&Young links neben dem Text.

Und hier kommen wir zum Bahn Special:

(hier geht es zum Angebot)
Bahncard

Falls du die Schnauze von der Bahn voll hast: 5 Gründe, warum du einfach mal trampen solltest

 

[polldaddy poll=8000604]

Quelle Titelbild

Diesen Inhalt teilenTweet about this on TwitterShare on FacebookShare on Google+Email this to someoneShare on TumblrPin on Pinterest

Über Althea

Studiblog Team

Schau mal

Promotion im Ausland: Mehrere promovierte Studenten werfen vorm Sonnenuntergang ihre Doktorhüte in die Luft

Promotion im Ausland: Planung und Umsetzung

Die Promotion steht an Wer schon während seines Studiums eine Zeit lang im Ausland war, …



Für eine uneingeschränkte Nutzung unserer Website werden Cookies benötigt. Bitte stimme der Verwendung von Cookies zu, um alle Funktionen der Website nutzen zu können. Weitere Informationen

Cookies sind kleine Dateien, die es ermöglichen, auf dem Zugriffsgerät der Nutzer (PC, Smartphone o.ä.) spezifische, auf das Gerät bezogene Informationen zu speichern. Sie dienen zum einem der Benutzerfreundlichkeit von Webseiten und damit den Nutzern (z.B. Speicherung von Logindaten). Zum anderen dienen sie, um die statistische Daten der Webseitennutzung zu erfassen und sie zwecks Verbesserung des Angebotes analysieren zu können. Die Nutzer können auf den Einsatz der Cookies Einfluss nehmen. Die meisten Browser verfügen eine Option mit der das Speichern von Cookies eingeschränkt oder komplett verhindert wird. Allerdings wird darauf hingewiesen, dass die Nutzung und insbesondere der Nutzungskomfort ohne Cookies eingeschränkt werden. Mit dem Aufenthalt auf dieser Website akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.

Schließen