Alkoholverbot auf den Medimeisterschaften 2014 - Studiblog
Home » StudiSpaß » Alkoholverbot auf den Medimeisterschaften 2014

Alkoholverbot auf den Medimeisterschaften 2014

Es hätte wie immer alles so schön werden können:

Die Medimeisterschaften sind die Olympischen Spiele des Medizinstudiums. Ziel ist es, eine Horde partywütiger Studenten einer jeden Uni zu formieren und sich gegen die feindlichen Kommilitonen mit Utensilien wie Körperfarbe und ähnlichen Elementen zu behaupten. Kleidung stellt keinen schützenden Faktor dar, deswegen ziehen die besten Kämpfer mit möglichst wenig Klamotten in den Kampf…äh Tanz natürlich. Wer seinen Alkoholpegel unter 1,5% Vol. sinken lässt, wird als „Spaßbremse“ im Zelt eingesperrt und mit Helene Fischer beschallt. Ach ja, Fußball wird natürlich auch noch gespielt!

Dieses Jahr wird alles anders. Während auf der offiziellen Webseite der Medimeisterschaften noch Friede, Freude, Eierkuchenstimmung herrscht, brodeln im Hintergrund beim Management die Diskussionen. Fakt ist:

Bei den Medimeisterschaften wird es ein striktes Alkoholverbot geben. 

Gründe dafür gibt es mehrere. Einer sind die zunehmenden Informationen für die Öffentlichkeit, die das Image des Arztes gefährden.

Wer will sich schon von Menschen behandeln lassen, die sich nackt und besoffen im Darth Vader Kostüm über einen Fußballplatz tragen lassen -Marburger B.

Man vermutet, dass als interne Sponsoren außerdem die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung und der Verband der privaten Krankenversicherungen aktiv sind, die die Seite Kenn dein Limit betreiben und dort vor exzessivem Alkoholkonsum warnen.

Interne Gesprächsprotokolle belegen, dass allerdings „keine größeren“ Summen geflossen sind, damit das Alkoholverbot durchgesetzt wird. Die Veranstalter wollen den Sportsgeist auf dem Flugplatz im thüringischen Obermehler in den Vordergrund stellen. Es wird erwartet, dass sich die meisten Medizinstudenten einsichtig zeigen und auf das illegale Mitbringen von alkoholischen Getränken aufs Gelände verzichten. Die Verkaufsstände auf dem Gelände böten ein reichhaltiges Angebot frisch gepresster Säfte und Smoothies, als auch Limonadengetränke. Ganz muss auch auf den Alkohol nicht einmal verzichtet werden. In den Endrunden der Fußball Begegnungen wird den jeweiligen Teams nach dem Sieg ein 5 Liter WM Fässchen überreicht.

“ Wir hoffen auch gerade ohne Alkohol ein paar unvergessliche Tage zu erleben, damit sich Szene wie aus den letzten Jahren nicht wiederholen. Wir werden diesen Schritt erst unmittelbar vor dem Betreten auf das Gelände bekanntgeben“, so einer der Veranstalter.

So schlimm war es die letzten Jahre:


Diesen Inhalt teilenTweet about this on TwitterShare on FacebookShare on Google+Email this to someoneShare on TumblrPin on Pinterest

Über Studiblog Staff

Schau mal

WG-Casting des Grauens

WG-Geschichten [Teil 1]: Das Casting

Kathi und ich führen nun schon die geschätzt hundertfünfzehnte Bewerberin durch unsere WG. WG-Casting #115 …



Für eine uneingeschränkte Nutzung unserer Website werden Cookies benötigt. Bitte stimme der Verwendung von Cookies zu, um alle Funktionen der Website nutzen zu können. Weitere Informationen

Cookies sind kleine Dateien, die es ermöglichen, auf dem Zugriffsgerät der Nutzer (PC, Smartphone o.ä.) spezifische, auf das Gerät bezogene Informationen zu speichern. Sie dienen zum einem der Benutzerfreundlichkeit von Webseiten und damit den Nutzern (z.B. Speicherung von Logindaten). Zum anderen dienen sie, um die statistische Daten der Webseitennutzung zu erfassen und sie zwecks Verbesserung des Angebotes analysieren zu können. Die Nutzer können auf den Einsatz der Cookies Einfluss nehmen. Die meisten Browser verfügen eine Option mit der das Speichern von Cookies eingeschränkt oder komplett verhindert wird. Allerdings wird darauf hingewiesen, dass die Nutzung und insbesondere der Nutzungskomfort ohne Cookies eingeschränkt werden. Mit dem Aufenthalt auf dieser Website akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.

Schließen