Home » StudiAlltag » Es gibt eine Sache, die in der Erziehung und Ausbildung von Jungs komplett falsch gemacht wird

Es gibt eine Sache, die in der Erziehung und Ausbildung von Jungs komplett falsch gemacht wird

“Sei ein Mann”, “Indianer kennt kein Schmerz” … es gibt so viele Sätze mit der Aussage, dass Jungs sich wie Kerle verhalten sollen. Stärke zeigen, nicht rumheulen. Das hört sich eigentlich alles harmlos an. Auch Machtkämpfe in der Schule werden oft mit dem Ziel ausgetragen, wer sich als stärkstes Mitglied behaupten kann. Nicht nur körperlich, sondern auch emotional. Wenn man genauer darüber nachdenkt, kommt man zu dem Entschluss, dass das keinesfalls förderlich für die Entwicklung eines jungen Mannes ist. Der folgende Film zeigt mit mehreren Beispielen, was gemeint ist. Jede Person, die mit Jugendlichen zusammenarbeitet, sei es in der Schule, bei der Nachhilfe, im Ferienlager, sollte sich diesen Aspekten bewusst sein und anders handeln:

via: upworthy

Über Studiblog Staff

Schau mal

Mit Sportwetten Geld verdienen - Football-Mannschaft

Wie kann man mit Sportwetten Geld verdienen?

Jetzt Artikel vorlesen lassenIn den vergangenen Jahren sind Sportwetten aufgrund eines verbesserten Images immer beliebter …