Home » StudiAlltag » Mathe komplett digital unterrichten

Mathe komplett digital unterrichten


Im Zuge meines Artikels “Mit dem Ipad in der Uni”  erreichte uns ein Kommentar bei Facebook von Kurt Söser, der sich einmal damit befasst hat, wie man mit einem Tablet von Microsoft Mathe unterrichten kann. Dabei kommt die App One Note zum Einsatz, die es übrigens nicht nur für Windows gibt, sondern auch auch für das Ipad.

Die Möglichkeiten, die Kurt in dem folgenden Video aufführt, sind wirklich super vielfältig. Besonders cool ist es, dass die Schüler alle auf die Daten zugreifen können. Positiv ist, dass One Note kostenlos ist. Der Nachteil ist, dass die komplette Synchronisation über Microsoft läuft. Ich bin mir nicht sicher, ob One Note wirklich die perfekte App für den Unterricht ist, wahrscheinlich wäre ein extra programmiertes Tool für die Schule besser. Aber dennoch, es ist nur eine Studie und dafür erst einmal großen Respekt, das macht Lust auf digitalen Unterricht!

Über Andre

Studiblog Team.

Schau mal

Junge Menschen im Garten - Junge Tomatenpflanzen stehen auf dem Fensterbrett in Aussaatschalen.

Vom Samen bis zur Ernte: Junge Menschen entdecken den Garten für sich

Jetzt Artikel vorlesen lassenRasen mähen, Blumen säen und Stecklinge umtopfen – diese Aktivitäten sind eigentlich …