Mein Leben als Student - in Walt Disney Bildern | StudiBlog
Home » StudiAlltag » Mein Leben als Student – in Walt Disney Bildern
Walt Disney Bilder als Symbole von studentischen Lebensabschnitten - das Titelbild zeigt den Geist Alladin

Mein Leben als Student – in Walt Disney Bildern

Das Studium in Walt Disney Bildern ;-).

Wie schön war der Moment der Einschreibung, wie groß waren die Erwartungen. Wir haben uns gefühlt wie Prinzessinnen und Könige. Dann kam die Erstiwoche und wir durchlebten das erste Semester quasi im Vollrausch.

Unser Studium aus der Sicht der Walt Disney Welt!

Wenn du das erste Mal dein Zimmer im Wohnheim siehst:

Romantik pur, genauso lässt sich deine Wahrnehmung beschreiben, wenn du das erste Mal von zu Hause ausziehst und in der Tür deiner ersten eigenen Wohnung stehst – und wenn es nur ein Zimmer in einer WG ist. Du fühlst dich als hätte man dich mit Feenstaub überschüttet und kannst dein Glück kaum fassen ;-)!

Walt Disney: Peter Pan: Das erste Mal sein Zimmer sehen

Walt Disney Bilder – Wie du dein Zimmer jedes Mal danach siehst:

Doch wenn der Feenstaub dann erst mal verflogen ist und du die ersten paar Tage in deiner neuen Bude verbracht und vor allem ausgepackt hast, spätestens dann wirst du merken, wie breit deine Schulter sind – oder auch, wie nahe die Wände doch beieinander stehen. Wie froh wirst du sein, wenn du am Wochenende bei deinen Eltern eine offene Tür vorfindest und große Räume in denen du aufrecht stehen kannst :-D!

Walt Disney - Aladdin: Dein Zimmer danach

Dein erster Gang zur Mensa:

Sooo viel Auswahl und zu so günstigen Preisen und so viele Leute und… und jedem scheint es zu schmecken. Du weißt gar nicht wo du anfangen sollst zu probieren und fast kommt es dir so vor, als wärst du mit deinen Eltern in einem pauschalen all inclusive Urlaub am Buffet!

Walt Disney - Die Schöne und das Biest: Mensa-Essen im ersten Semester

Walt Disney Bilder – Wie du die Mensa im letzten Semester siehst:

Dieser Eindruck hält genau so lange an, bis du merkst, dass sich die Gerichte fast täglich, spätestens aber wöchentlich wiederholen. Pizza-Nudeln-Auflauf-Pizza-Nudeln-Auflauf… . Es meldet sich nicht nur Darm sondern auch die Hüften zu Wort. Beide tun sich offensichtlich nicht gerade leicht bei der Verarbeitung der zugeführten „Köstlichkeiten.“ Nicht nur der BWL-ler in dir weiß, es macht die Sache nicht besser, zu hinterfragen, wie die kaum zu unterbietenden Preise der Gerichte zustande kommen :-D!

Walt Disney - König der Löwen: Mensa-Essen im letzten Semester

Deine Erwartungen zum Thema Sex im Studium:

Das wohl wichtigsten Thema in deinem Studium, unabhängig von deinem Fach, wird die Frage sein, „wer mit wem?“! Die Auswahl scheint fast unbegrenzt, abhängig natürlich von der Größer der Uni und des Studienortes – da wird sicher auch für dich was dabei sein, davon bist du überzeugt. Filme spielen sich ab in deinem Kopf, genährt von so manchen Teenie-Highschool-Komödien, die du aus dem Kino kennst.

Walt Disney - Arielle: Erwartungen an Sex

Walt Disney Bilder – Die Realität:

Das Erwachen nach der ersten Party, muss allerdings nicht immer freundlich sein. Sich eine „Hexe“ schön zu trinken ist zwar möglich, ändert aber nichts an der Tatsache, dass sie eine Hexe ist. Selbiges gilt natürlich auch für „Hexer“ ;-). Also die Augen beim Thema Beziehung immer schön offen halten und am besten nüchtern!

Deine erste Woche im Vergleich zu…

Ja, da bist du noch gut drauf, locker und unbeschwert. Du kommst mit der Stimmung der letzten Abiparty oder vielleicht sogar deiner „Auszeit in Auastralien/Neuseeland“ zurück und nichts kann dich bremsen. Motiviert und voller Tatendrang – so denkst du – willst du ans Werk gehen und dein Studium beginnen.

Walt Disney - Bambi: Die Erstie-Woche

der Zeit während deines Studiums:

Die Motivation hält genauso so lange an, bis du das erste mal das Opfer deiner eigenen Prokrastination wirst und du die Nächste nicht mehr durchfeierst, sondern zwangsweise durchlernst. Aber wie heißt es so schön, jeder ist seines eigenen Studiums Häuptling und DU kriegst das sicher auch entspannter hin ;-)!

Walt Disney: Die Abschlusswoche

Walt Disney Bilder – Die Erwartungen die du an Spring Break hast:
(sollten wir sowas in Europa nicht auch mal einführen!?)

Ob du´s Springbreak nennst oder einfach nur Semesterferien, dass ist genau jene Zeit im Jahr, die, wenn man ehrlich ist, das Studium so richtig geil und erstrebenswert macht! Es soll Leute geben, die sehen im Studium auch noch einen anderen Sinn und andere Inhalte, aber die muss man ja nicht unbedingt kennen :-D!

Walt Disney - König der Löwen: Erwartung an Spring Break

Das ist dein Prof., der über Spring Break eine 15-seitige Hausarbeit ankündigt:

Nur der Prof kann dafür sorgen, dass diese eben genannten, ominösen und mir nicht bekannten Leute, Recht bekommen mit dem was sie sagen. Denn so eine Hausarbeit während der geilsten Zeit des Jahres, ist nicht gerade das, was in deinen Zeitplan passen wird. Trotzdem wirst du nicht drum rum kommen, die leidige Aufgabe zwischen den Parties zu erledigen.

Walt Disney - Arielle: Prof kündigt Hausarbeit für die Ferien an

Walt Disney Bilder – Wie du ältere Studenten als Ersti siehst:

Du hast von deinen Eltern gelernt, dass die Älteren Respekt verdient haben. Sie wissen mehr, haben mehr Erfahrung und können dir als Vorbilder mit gutem Beispiel voran gehen – wenn sie wollen ;-)! Es schadet somit nicht, wenn man sich ältere Semester zu Freunden macht!

Walt Disney - 101 Dalmatiner: Wie ich als Erstie ältere Studenten sehe

Wie du Erstis im 6. Semester siehst:

Der Faktor „wenn sie wollen“, hat natürlich auch damit zu tun, wie du von den älteren Semestern wahrgenommen wirst. Oft bleibt da nämlich nur wenig übrig vom Eindruck des Erwachsensein. Du wirst selbst feststellen, dass du bereits im zweiten Semester beginnst, Erstis als infantile Neuankömmlinge zu betrachten, die noch viel lernen müssen und mit denen man nichts anfangen kann, weil die Alters- und Wissensunterschiede einfach viel zu groß sind ;-)!

Walt Disney: wie ich Ersties im 6. Semester sehe

Walt Disney Bilder – Wie du dich als Ersti fühlst, wenn du den Semesterbeitrag bezahlst:

Das liebe Geld, die einen habens von den Eltern, die anderen vom BAfÖG-Amt, wieder andere müssen es sich hart erarbeiten. Aber egal wo das Geld herkommt, wenn du mit dem Studieren beginnst, zahlst du den Semesterbeitrag gerne, weil er einfach das Gefühl der Zugehörigkeit zu deiner Hochschule nochmal verstärkt.

Walt Disney - Aladdin: Semesterbeitrag zahlen als Erstie

Wie du dich im 6. Semester fühlst, wenn du Gebühren bezahlten musst:

Spätesents aber wenn die zweite Überweisung fällig wird, du die Abläufe, Strukturen und Hindernissen an deiner Uni kennen aber nicht wirklich schätzen gelernt hast, fühlst du dich schon wie die Melkkuh mit der mans ja machen kann. Das Gefühl der Euphorie und der Zugehörigkeit, weicht dem – wenn auch leicht übertriebenen Gedanken – „fast alles Geld geht für diesen bescheuerten Beitrag drauf“.

Walt Disney - Peter Pan: Semestergebühren bezahlen im 6. Semester

Walt Disney Bilder – Wie du dir Gruppenarbeit vorstellst:

Die romantische Vorstellung eines harmonischen Miteinanders, ist nur dann in die Realität umzusetzen, wenn man gewissen Regeln beachtet. Die wichtigste davon ist wohl, das konsequente Verfolgen eines klar definierten, gemeinsamen Ziels. Ist dieses klar definiert und allen verständlich, gilt das Motto „Arbeitsteilung“. Nicht nach dem Motto, „Team beudetet, toll ein anderer macht´s“, sondern echte Teamarbeit, bei der man echten Gemeinschaftsgeist erlebt und die individuellen Teilerfolge, schließlich zum Gesamterfolg des Teams aufsummieren kann.

Da du, wie wir alle, kaum zur Kooperation, wohl aber zum Konkurrenzdenken erzogen wurdest, du über Kommunikationstheorie im besten Falle am Rande was gehört hast und dir Theorie ansich, bereits in der Schule gehörig auf den Geist gegangen ist, tust du dich entsprechend schwer damit, Leute zu finden, die ähnlich ticken wie du. Das ist vor allem beim Finden eines Teams für die Gruppenarbeit wichtig – zumindest dann, wenn man diese erfolgreich erledigen möchte.

Wie Gruppenarbeit wirklich ist:

Walt Disney - König der Löwen: Gruppenarbeit

Walt Disney Bilder – Meine Erwartung an die Abschlussfeier:

Wenn du dich am Anfang deines Studiums als echte Prinzessin fühlst, ist es nur natürlich, dass du davon träumst, einmal Königin zu werden – und wenn es nur die Ball-Königin ist! Natürlich in Begleitung deines auserwählten Prinzen der dich auf Händen tragen wird!

Walt Disney - Aschenputtel: Erwartungen an die Abschlussfeier

Wie ich mich nach dem Abschluss wirklich fühle:

Am Ende des Studiums sind so manche Illusionen und Träume der Anfangszeit verflogen und du bist einfach nur froh, am Leben zu sein. Dir ist es scheißegal, ob du die Ballkönigin wirst, die Prinzen können dich mal und außerdem isses eh nur Stress, ein passendes Kleid zu finden, weil die Mensakost und das Frustfressen deine Figur ruiniert haben.

Walt Disney - Mulan: Wie ich mich nach dem Abschluss wirklich fühle

Walt Disney Bilder – Nicht aufgeben! 😉

Am Ende bleibt zu sagen – das Leben geht weiter, nicht aufgeben, mach´das was dir Spaß macht und lass dich nicht unterkriegen!

Walt Disney - Aladdin: nicht aufgeben!
via: imgur
via Giphy

Über Studiblog Staff

Schau mal

Handy, das die App Instagram anzeigt

Studygram – Mein kleines Stück vom Instafame

Blogger zu Themen wie Fitness, gesunder Ernährung oder Lifestyle gibt es auf Instagram jede Menge. …



Für eine uneingeschränkte Nutzung unserer Website werden Cookies benötigt. Bitte stimme der Verwendung von Cookies zu, um alle Funktionen der Website nutzen zu können. Weitere Informationen

Cookies sind kleine Dateien, die es ermöglichen, auf dem Zugriffsgerät der Nutzer (PC, Smartphone o.ä.) spezifische, auf das Gerät bezogene Informationen zu speichern. Sie dienen zum einem der Benutzerfreundlichkeit von Webseiten und damit den Nutzern (z.B. Speicherung von Logindaten). Zum anderen dienen sie, um die statistische Daten der Webseitennutzung zu erfassen und sie zwecks Verbesserung des Angebotes analysieren zu können. Die Nutzer können auf den Einsatz der Cookies Einfluss nehmen. Die meisten Browser verfügen eine Option mit der das Speichern von Cookies eingeschränkt oder komplett verhindert wird. Allerdings wird darauf hingewiesen, dass die Nutzung und insbesondere der Nutzungskomfort ohne Cookies eingeschränkt werden. Mit dem Aufenthalt auf dieser Website akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.

Schließen