Wie du nie wieder auf den Kosten deiner WG Party sitzen bleibst - Studiblog
Home » StudiAlltag » Wie du nie wieder auf den Kosten deiner WG Party sitzen bleibst

Wie du nie wieder auf den Kosten deiner WG Party sitzen bleibst

Sind wir einmal ehrlich. Die besten Partys im Studentenleben werden nicht in den Clubs der Stadt gefeiert, sondern in Wohngemeinschaften. Auch sonst ist das Wg-Leben als Student einfach ein Traum. Allerdings gibt es immer wieder dieses eine leidige Thema. Wer bezahlt was?

Wie oft sitzen Studenten nach einer Party am Küchentisch und versuchen zu ermitteln, wer wieviel bezahlt hat und wer jetzt noch Geld von wem bekommt. Da wird einem ja schon vom Lesen schlecht!

Genauso verhält es sich mit dem Wocheneinkauf, gemeinsamen Geschenken für Kommilitonen usw.

Wir wären nicht Studenten, wenn wir nicht auch dafür eine Lösung finden würden. Ein Kommilitone von uns hat sich an das Problem heran gewagt und mit Hilfe einer Bank eine ziemlich coole Lösung entwickelt.

Aber bevor wir noch mehr verraten, schaut euch doch einfach selber das Video an. Übrigens, sehr geile Party…

FairSplit heißt die App also und so funktioniert es:
• Man kann entweder Gruppenmitglieder aus seinem Adressbuch oder per E-Mail , sowie „virtuelle“ Mitglieder hinzufügen
• Jedes Mitglied kann nun bequem hinzufügen, was er/sie bezahlt hat. Am Ende rechnet der Gruppenersteller ab

So erfahren alle auf einen Klick :
• Wer muss wieviel zahlen?
• Wer schuldet noch etwas?
• Und wer bekommt noch Geld?
Es geht sogar noch schneller:
• Indem man seine IBAN aus der FairSplit-App als QR-Code verschickt, kommt man noch schneller zu seinem Geld. Funktioniert auch mit George oder der netbanking-App über QR-Code und ein Splitting mit  „Scan&Pay“
Man braucht nicht einmal ein Konto der Erste Bank oder Sparkasse 🙂
Ihr könnt FairSplit gratis hier runterladen
Apple App Store:

https://itunes.apple.com/at/app/fairsplit-by-erste-bank-und/id941151983?mt=8
Google Play Store:

https://play.google.com/store/apps/details?id=at.erstebank.fairsplit
FairSplit Web:

https://fairsplit.sparkasse.at/#/Login
Wer auch gute Ideen zur Bank der Zukunft hat, kann seine Ideen über www.s-lab.at mit einbringen.

Beitrag in Zusammenarbeit mit Erste Bank und Sparkasse At

Diesen Inhalt teilenTweet about this on TwitterShare on FacebookShare on Google+Email this to someoneShare on TumblrPin on Pinterest

Über Studiblog Staff

Schau mal

Ich hab nur von dir geträumt: Mädchen liegt auf einem Bett

Ich hab nur von dir geträumt

„Ich hab heute nichts versäumt, denn ich hab nur von dir geträumt…“ Was für ein …



Für eine uneingeschränkte Nutzung unserer Website werden Cookies benötigt. Bitte stimme der Verwendung von Cookies zu, um alle Funktionen der Website nutzen zu können. Weitere Informationen

Cookies sind kleine Dateien, die es ermöglichen, auf dem Zugriffsgerät der Nutzer (PC, Smartphone o.ä.) spezifische, auf das Gerät bezogene Informationen zu speichern. Sie dienen zum einem der Benutzerfreundlichkeit von Webseiten und damit den Nutzern (z.B. Speicherung von Logindaten). Zum anderen dienen sie, um die statistische Daten der Webseitennutzung zu erfassen und sie zwecks Verbesserung des Angebotes analysieren zu können. Die Nutzer können auf den Einsatz der Cookies Einfluss nehmen. Die meisten Browser verfügen eine Option mit der das Speichern von Cookies eingeschränkt oder komplett verhindert wird. Allerdings wird darauf hingewiesen, dass die Nutzung und insbesondere der Nutzungskomfort ohne Cookies eingeschränkt werden. Mit dem Aufenthalt auf dieser Website akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.

Schließen