Home » StudiMed » Homöopathie zum Aufmalen

Homöopathie zum Aufmalen

Da macht das Herz eines jeden homöopathisch veranlagten Menschen Sprünge.

Homöopathie gibt es auch zum Aufmalen. Endlich kommt man von diesen Globuli los 😉
Erfinder dieser sogenannten “Neuen Homöopathie”, Erich Körbler, entwickelte eine Behandlungsmethode, bei der
“mithilfe von geometrischen Zeichen der Organismus wieder in sein energetisches Gleichgewicht und somit in Fluss gebracht wird. Die Zeichen, direkt auf die Haut aufgemalt, wirken wie Antennen und sind in der Lage, Schwingungen auszugleichen bzw. zu verändern.”

Genial übrigens auch die Amazon Bewertungen zum Buch 😀

 Neulich malte mir jemand während ich schlief ein Phallus-Symbol aus diesem Buch auf die Stirn, heute früh wachte ich mit einer gewaltigen Erektion auf. Es wirkt! (Amazon)

Hier dazu das Video:

Ps.: Achso, der Erfinder Erich Körbler starb übrigens mit 55 Jahren an einem Herzinfarkt…

ogbvbh
via: kfmw

Über Studiblog Staff

Studiblog Staff

Schau mal

Mann küsst den Arsch eines anderen zum Thema Streit der Organe, wer ist der Boss?

Streit der Organe

Streit um die wesentliche Frage – wer ist der Boss? Das beste medizinische Gedicht, welches …



Für eine uneingeschränkte Nutzung unserer Website werden Cookies benötigt. Bitte stimme der Verwendung von Cookies zu, um alle Funktionen der Website nutzen zu können. Weitere Informationen

Cookies sind kleine Dateien, die es ermöglichen, auf dem Zugriffsgerät der Nutzer (PC, Smartphone o.ä.) spezifische, auf das Gerät bezogene Informationen zu speichern. Sie dienen zum einem der Benutzerfreundlichkeit von Webseiten und damit den Nutzern (z.B. Speicherung von Logindaten). Zum anderen dienen sie, um die statistische Daten der Webseitennutzung zu erfassen und sie zwecks Verbesserung des Angebotes analysieren zu können. Die Nutzer können auf den Einsatz der Cookies Einfluss nehmen. Die meisten Browser verfügen eine Option mit der das Speichern von Cookies eingeschränkt oder komplett verhindert wird. Allerdings wird darauf hingewiesen, dass die Nutzung und insbesondere der Nutzungskomfort ohne Cookies eingeschränkt werden. Mit dem Aufenthalt auf dieser Website akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.

Schließen