Historische Fotos im Studio nachgestellt - Studiblog
Home » StudiAlltag » Historische Fotos im Studio nachgestellt

Historische Fotos im Studio nachgestellt

Es gibt historische Bilder, die hat man einfach schon einmal gesehen. Die folgenden Fotos der Schweizer Fotokünstler Adrian Sonderegger und Jojakim Cortis zeigen genau solche Ereignisse. Mit dem kleinen Unterschied, dass diese allesamt in einem Fotostudio nachgestellt wurden. Die Einblicke hinter die Kulissen sind spektakulär und faszinierend 🙂

Klickt euch durch die Galerie

Weitere Bilder wurden im Le Monde Magazin veröffentlicht
Titelbild: wikipedia

Diesen Inhalt teilenTweet about this on TwitterShare on FacebookShare on Google+Email this to someoneShare on TumblrPin on Pinterest

Über Studiblog Staff

Schau mal

Private Pflegeversicherung / Rentenversicherung für Studenten: Steinzeit-Mensch steht mit einem Rollator aus Knochen vor einem Steinzeit-Pflegeheim

Private Pflege- und Rentenversicherung: Vorsorge fürs Alter

Auch wenn man als junger Student nicht oft daran denkt, dass auch man selbst einmal …



Für eine uneingeschränkte Nutzung unserer Website werden Cookies benötigt. Bitte stimme der Verwendung von Cookies zu, um alle Funktionen der Website nutzen zu können. Weitere Informationen

Cookies sind kleine Dateien, die es ermöglichen, auf dem Zugriffsgerät der Nutzer (PC, Smartphone o.ä.) spezifische, auf das Gerät bezogene Informationen zu speichern. Sie dienen zum einem der Benutzerfreundlichkeit von Webseiten und damit den Nutzern (z.B. Speicherung von Logindaten). Zum anderen dienen sie, um die statistische Daten der Webseitennutzung zu erfassen und sie zwecks Verbesserung des Angebotes analysieren zu können. Die Nutzer können auf den Einsatz der Cookies Einfluss nehmen. Die meisten Browser verfügen eine Option mit der das Speichern von Cookies eingeschränkt oder komplett verhindert wird. Allerdings wird darauf hingewiesen, dass die Nutzung und insbesondere der Nutzungskomfort ohne Cookies eingeschränkt werden. Mit dem Aufenthalt auf dieser Website akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.

Schließen