Home » StudiMed » Kleintier Autopsie – gestrickte Anatomie

Kleintier Autopsie – gestrickte Anatomie

Emily Stoneking hat ein außergewöhnliches Hobby. Sie strickt Kleintiere, wie wir sie aus dem Biologiepraktikum kennen. Aufgeschnitten zur anatomischen Begutachtung. Da kommen die Erinnerungen wieder hoch, wie man in den ersten Semestern die noch handwarme Ratte median laparotomieren durfte. Für alle, die es ein wenig appetitlicher mögen, gibt es aber noch andere Motive zur Auswahl: Nervenzellen oder ein Kopf im Sagittalschnitt.

Aknitomie_01 Aknitomie_03 Aknitomie_04 Aknitomie_05 Aknitomie_07 Aknitomie_08

Habt ihr Interesse die Teile zu kaufen, kann man das in Emily Stoneking Etsy Store machen. Weitere Infos gibt es auch auf ihrer Facebookseite.

via: langweiledich.net

Über Studiblog Staff

Schau mal

24 Fun Facts zum Fest

Oh du fröhliche – 24 Fun Facts zu Weihnachten

Jetzt Artikel vorlesen lassenMit unseren 24 Fun Facts seid ihr bestens auf das alljährliche Zusammentreffen …