Home » StudiMed » Anatomie mit Süßigkeiten erklärt- Candyanatomy

Anatomie mit Süßigkeiten erklärt- Candyanatomy

Wir sind entzückt. Verliebt. Heißhungrig. Wir haben den Instagram Account von Candyanatomy gefunden.

Man kann nicht viel dazu sagen, außer dass dies die wahrscheinlich “most sweet” Technik ist, sich medizinische Sachverhalte einzuprägen. Einziger Nachteil: Die Kalori….ach scheiß drauf 😀

“Electro Candy Gram” #CandyAnatomy #medschool #cardio #ecg

Ein von @candyanatomy gepostetes Foto am

“Aero-Oli” #CandyAnatomy #candycopyright #medschool #anatomy #aero Follow: @candyanatomy Ein von @candyanatomy gepostetes Foto am

“Eye Candy” #CandyAnatomy #candycopyright #medschool

Ein von @candyanatomy gepostetes Foto am

“The Cand-ney” #CandyAnatomy #candycopyright #medschool Ein von @candyanatomy gepostetes Foto am

“Vascular Candy on the Cob” #CandyAnatomy #candycopyright #medschool #blood #cardio #medicine

Ein von @candyanatomy gepostetes Foto am

Mehr Bilder auf dem Instagram Channel von Candyanatomy

Über Studiblog Staff

Schau mal

Ein Blatt mit Tabletten darauf als Sinnbild für die Frage nach Bio

Ist das Bio oder kann das weg?

Jetzt Artikel vorlesen lassenWusstest du eigentlich, dass Chemie prinzipiell tödlich ist und Bio selbst Tote …