Krieg im Hörsaal- wie du aus einem Collegeblock ein Maschinengewehr baust - Studiblog
Home » StudiSpaß » Krieg im Hörsaal- wie du aus einem Collegeblock ein Maschinengewehr baust

Krieg im Hörsaal- wie du aus einem Collegeblock ein Maschinengewehr baust

Papierflieger im Hörsaal waren gestern. Seit heute ziehen wir schwerbewaffnet mit unserer Assault Rifle in Reihe 13 des Hörsaals, um die Streber aus der ersten Reihe ins Visier zu nehmen. Ihr denkt vielleicht, wir machen hier Spaß. Kein Witz, Youtuber CrazyPT hat ein Video veröffentlicht, wie ihr euch aus eurem Collegeblock ein Maschinengewehr bastelt inklusive Magazin. Nur laden muss man per Hand.

Wir finden das episch. Eine neue Ära des Do-It-Yourself Hörsaal Fights ist angebrochen. Mögen die Kämpfe beginnen:

via: imgur

Diesen Inhalt teilenTweet about this on TwitterShare on FacebookShare on Google+Email this to someoneShare on TumblrPin on Pinterest

Über Studiblog Staff

Schau mal

Um Bauarbeiter zu werden, muss man nicht in die Schule meint ein kleiner Junge, der mit seinem Vater am Tisch bei den Hausaufgaben sitzt

Ich will nicht in die Schule, ich will Bauarbeiter werden!

Mal Hand aufs Herz, wer von Euch hatte so lange vor seinem Studium, bereits so …



Für eine uneingeschränkte Nutzung unserer Website werden Cookies benötigt. Bitte stimme der Verwendung von Cookies zu, um alle Funktionen der Website nutzen zu können. Weitere Informationen

Cookies sind kleine Dateien, die es ermöglichen, auf dem Zugriffsgerät der Nutzer (PC, Smartphone o.ä.) spezifische, auf das Gerät bezogene Informationen zu speichern. Sie dienen zum einem der Benutzerfreundlichkeit von Webseiten und damit den Nutzern (z.B. Speicherung von Logindaten). Zum anderen dienen sie, um die statistische Daten der Webseitennutzung zu erfassen und sie zwecks Verbesserung des Angebotes analysieren zu können. Die Nutzer können auf den Einsatz der Cookies Einfluss nehmen. Die meisten Browser verfügen eine Option mit der das Speichern von Cookies eingeschränkt oder komplett verhindert wird. Allerdings wird darauf hingewiesen, dass die Nutzung und insbesondere der Nutzungskomfort ohne Cookies eingeschränkt werden. Mit dem Aufenthalt auf dieser Website akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.

Schließen