Home » StudiSpaß » Rechts gegen Rechts- Bad Nenndorf lässt Nazis gegen sich selbst marschieren

Rechts gegen Rechts- Bad Nenndorf lässt Nazis gegen sich selbst marschieren

Schon im November konnte die Inititative Rechts gegen Rechts in Wunsiedel einen Nazi Aufmarsch zum unfreiwilligen Spendenlauf umfunktionieren. Die Aktion war ein voller Erfolg, die Spenden gingen an die Organisation Exit, die Menschen hilft aus dem braunen Sumpf rauszukommen.

Jetzt wurde wieder zugeschlagen. In Bad Nenndorf wurde der Demolauf wieder zum Spendenmarathon. Die komplette Wegstrecke wurde bunt umdekoriert und die “Sportler” von den Absperrungen aus eifrig angefeuert. Die Nazis erliefen stolze 2400 Euro, die von Vereinen und Organisationen aus der Umgebung getragen wurden. Mal wieder eine klasse Aktion!

via: schlecky

Über Studiblog Staff

Schau mal

24 Fun Facts zum Fest

Oh du fröhliche – 24 Fun Facts zu Weihnachten

Jetzt Artikel vorlesen lassenMit unseren 24 Fun Facts seid ihr bestens auf das alljährliche Zusammentreffen …