Wie du im Zug kostenlos das WLAN nutzen kannst - Studiblog
Home » StudiAlltag » Wie du im Zug kostenlos das WLAN nutzen kannst

Wie du im Zug kostenlos das WLAN nutzen kannst

Studenten und die Bahn, das passt zusammen wie Mensa und Pommes. Ärgerlich war bislang, dass man beim Arbeiten am Laptop keine Internetverbindung hat, um ein paar Emails zu verschicken oder Dokumente in die Cloud zu laden.

Jeder hat wahrscheinlich schon einmal versucht sich in den sündhaft teuren Hotspot der Telekom zu verbinden. Die Internetverbindung war aber bislang nur der ersten Klasse vorbehalten. BISHER! Denn mit einem Trick kommt ihr schon vor 2016 in den Genuss von kostenlosem Internet in der Holzklasse. Sogar legal.

IMG_2725Auf dieser Seite der Telekom könnt ihr via SMS einen Zugangscode für 24 Stunden freies surfen anfordern. (Hier für 6 Stunden) Seit einigen Wochen hat die Telekom die Seite eingerichtet, wie lange sie noch online ist, kann niemand sagen. Aber solange könnt ihr euch für jeden Hotspot der Telekom (also nicht nur in Zügen) einen Zugang holen.

Der Code kommt in wenigen Sekunden aufs Handy.

Man muss wohl eine Verbindung zu dem Hotspot aufbauen, dann den oben genannten Link parat haben, sich die SMS schicken lassen, um dann auf der Seite den Zugangscode einzugeben. Hat bei einigen Nutzern bereits so funktioniert- natürlich keine Garantie, ob es bei euch auch klappt.

 

Über Studiblog Staff

Schau mal

Ein Sparschwein als Symbol für einen Spartipp

Fünf Spartipps für dein Studentenleben

Das Studium hat begonnen. Die erste eigene Wohnung. Das erste Mal allein leben. Und auf …



Für eine uneingeschränkte Nutzung unserer Website werden Cookies benötigt. Bitte stimme der Verwendung von Cookies zu, um alle Funktionen der Website nutzen zu können. Weitere Informationen

Cookies sind kleine Dateien, die es ermöglichen, auf dem Zugriffsgerät der Nutzer (PC, Smartphone o.ä.) spezifische, auf das Gerät bezogene Informationen zu speichern. Sie dienen zum einem der Benutzerfreundlichkeit von Webseiten und damit den Nutzern (z.B. Speicherung von Logindaten). Zum anderen dienen sie, um die statistische Daten der Webseitennutzung zu erfassen und sie zwecks Verbesserung des Angebotes analysieren zu können. Die Nutzer können auf den Einsatz der Cookies Einfluss nehmen. Die meisten Browser verfügen eine Option mit der das Speichern von Cookies eingeschränkt oder komplett verhindert wird. Allerdings wird darauf hingewiesen, dass die Nutzung und insbesondere der Nutzungskomfort ohne Cookies eingeschränkt werden. Mit dem Aufenthalt auf dieser Website akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.

Schließen