Medizin raubt mir den Schlaf damit andere schlafen können - Studiblog
Home » StudiMed » Medizin raubt mir den Schlaf damit andere schlafen können

Medizin raubt mir den Schlaf damit andere schlafen können

Die Klausurphase ist für alle eine Herausforderung, aber wer sind schon alle, wenn man Medizin studiert?

Wenn man Medizin studiert, ist man Großkunde der Energiekonzerne. Da das Tageslicht einfach nicht mehr ausreicht um sich den ganzen Stoff in die Birne zu dröhnen, sitzt man Mitten in der Nacht noch vor seinen Büchern. Körperliche Bedürfnisse, wie Schlaf, hat man eigentlich schon bei der Einschreibung abgelegt. Ist es nicht großartig, man lernt, wie man Schlafstörungen behandelt, indem man selbst eine bekommt?

Doch diese Nah-Traum-Erfahrung ist doch etwas ganz besonders und man freut sich jeden Tag aufs Neue darauf. Diese Zeit, wenn niemand Krach macht und man sich endlich ganz toll konzentrieren könnte, wenn nicht diese quälende Müdigkeit wäre ?

Was macht ihr, wenn die anderen schön in ihren Betten in der Klausurphase schlummern?3 Uhr morgens als Medizinstudent

 

 

Diesen Inhalt teilenTweet about this on TwitterShare on FacebookShare on Google+Email this to someoneShare on TumblrPin on Pinterest

Über Jasmin

Schau mal

Dunkelhaarige Frau mit Mundschutz und Skalpell in der Hand und schwarz verschmierten Händen und Gesicht - lebe den Moment.

Dein bester Moment

– Anzeige – Kannst du dich daran erinnern, welchen Moment in deinem Leben du in …



Für eine uneingeschränkte Nutzung unserer Website werden Cookies benötigt. Bitte stimme der Verwendung von Cookies zu, um alle Funktionen der Website nutzen zu können. Weitere Informationen

Cookies sind kleine Dateien, die es ermöglichen, auf dem Zugriffsgerät der Nutzer (PC, Smartphone o.ä.) spezifische, auf das Gerät bezogene Informationen zu speichern. Sie dienen zum einem der Benutzerfreundlichkeit von Webseiten und damit den Nutzern (z.B. Speicherung von Logindaten). Zum anderen dienen sie, um die statistische Daten der Webseitennutzung zu erfassen und sie zwecks Verbesserung des Angebotes analysieren zu können. Die Nutzer können auf den Einsatz der Cookies Einfluss nehmen. Die meisten Browser verfügen eine Option mit der das Speichern von Cookies eingeschränkt oder komplett verhindert wird. Allerdings wird darauf hingewiesen, dass die Nutzung und insbesondere der Nutzungskomfort ohne Cookies eingeschränkt werden. Mit dem Aufenthalt auf dieser Website akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.

Schließen