900 Enten statt Pestizide– Ein Weingut in Südafrika macht den absoluten Bossmove - Studiblog
Home » StudiAlltag » 900 Enten statt Pestizide– Ein Weingut in Südafrika macht den absoluten Bossmove

900 Enten statt Pestizide– Ein Weingut in Südafrika macht den absoluten Bossmove

Das Weingut Vergenoegd ist bei einigen weniger wegen seiner kostbaren Tropfen, sondern vielleicht vielmehr deshalb bekannt, weil die Inhaber komplett auf Pestizide verzichten. Normalerweise kann man den Schnecken und Insekten schwer Einhalt gebieten, wenn es darum geht die leckeren Trauben zu schützen. Die natürlichste Methode ist das Quacksquad. Enten (und Gänse) fressen eben gerne Schnecken und warum sollte man nicht das Eine mit dem Anderen verbinden. Das Weingut vermarktet dies natürlich als Attraktion und so könntet ihr als Urlauber während einer Mahlzeit den Enten auf dem Weg zur Arbeit zusehen. Zwei Mal am Tag ereignet sich dieses außergewöhnliche Schauspiel. Dass die Methode deutlich mehr kostet als Pestizide ist klar, das spiegelt sich sicher auch im Preis des Weins wieder.

Diesen Inhalt teilenTweet about this on TwitterShare on FacebookShare on Google+Email this to someoneShare on TumblrPin on Pinterest

Über Studiblog Staff

Schau mal

Promotion im Ausland: Mehrere promovierte Studenten werfen vorm Sonnenuntergang ihre Doktorhüte in die Luft

Promotion im Ausland: Planung und Umsetzung

Die Promotion steht an Wer schon während seines Studiums eine Zeit lang im Ausland war, …



Für eine uneingeschränkte Nutzung unserer Website werden Cookies benötigt. Bitte stimme der Verwendung von Cookies zu, um alle Funktionen der Website nutzen zu können. Weitere Informationen

Cookies sind kleine Dateien, die es ermöglichen, auf dem Zugriffsgerät der Nutzer (PC, Smartphone o.ä.) spezifische, auf das Gerät bezogene Informationen zu speichern. Sie dienen zum einem der Benutzerfreundlichkeit von Webseiten und damit den Nutzern (z.B. Speicherung von Logindaten). Zum anderen dienen sie, um die statistische Daten der Webseitennutzung zu erfassen und sie zwecks Verbesserung des Angebotes analysieren zu können. Die Nutzer können auf den Einsatz der Cookies Einfluss nehmen. Die meisten Browser verfügen eine Option mit der das Speichern von Cookies eingeschränkt oder komplett verhindert wird. Allerdings wird darauf hingewiesen, dass die Nutzung und insbesondere der Nutzungskomfort ohne Cookies eingeschränkt werden. Mit dem Aufenthalt auf dieser Website akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.

Schließen