Home » StudiCampus » 10qm für 749 Euro- Die teuerste Besenkammer Deutschlands

10qm für 749 Euro- Die teuerste Besenkammer Deutschlands

Als Student ist man genügsam. So kommt man auch mit wenigen Quadratmeter und einem One-Room Konzept voll klar. Wenn allerdings die Bude die kompletten monatlichen Einkünfte übersteigt, dann fragt man sich wirklich, was hier schiefläuft. Das Zimmer im angesagten Berliner Bergmann-Kiez toppt wirklich alles. Für die 749 Euro ist aber Internet mit drinnen 😉

Ist übrigens noch zu haben.

kreuzberg_wohnung

Enthalten sind:

+ Bad mit Abzug, Deckenstrahler, Fußbodenheizung und ebenerdiger Dusche
+ die Einheit ist komplett mit hochwertigen Parkett ausgestattet
+ komplett funktionsfertige Küche bestehend aus Kühlschrank, Spüle und E-Herd mit Abzug
+ Couch mit Bettfunktion, 2,30m Schrank mit viel Platz und einen hochauflösenden Flachbildschirm für TV und Internet
+ regelbare Deckenstrahler
+ weiterer Stauraum über dem Bad
+ Internet und Stromkosten sind in den Nebenkosten enthalten

 

 

Diesen Inhalt teilenTweet about this on TwitterShare on FacebookShare on Google+Email this to someoneShare on TumblrPin on Pinterest

Über Matthias

Hi, ich bin Matthias und blogge aus meinem Studentenleben oder schreibe Kurzgeschichten.

Schau mal

Bewerber auf dem Weg zu seiner möglichen Festanstellung bewegt sich springend über eine Fläche aus Sicherheitsglas, in der Hand hat er eine Aktentasche

Unterschiedliche Bewerbung für Praktikum und Festanstellung

Grundsätzlich sehen die Bewerbungen für ein Praktikum oder eine Festanstellung ähnlich aus. Inhaltlich können jedoch …



Für eine uneingeschränkte Nutzung unserer Website werden Cookies benötigt. Bitte stimme der Verwendung von Cookies zu, um alle Funktionen der Website nutzen zu können. Weitere Informationen

Cookies sind kleine Dateien, die es ermöglichen, auf dem Zugriffsgerät der Nutzer (PC, Smartphone o.ä.) spezifische, auf das Gerät bezogene Informationen zu speichern. Sie dienen zum einem der Benutzerfreundlichkeit von Webseiten und damit den Nutzern (z.B. Speicherung von Logindaten). Zum anderen dienen sie, um die statistische Daten der Webseitennutzung zu erfassen und sie zwecks Verbesserung des Angebotes analysieren zu können. Die Nutzer können auf den Einsatz der Cookies Einfluss nehmen. Die meisten Browser verfügen eine Option mit der das Speichern von Cookies eingeschränkt oder komplett verhindert wird. Allerdings wird darauf hingewiesen, dass die Nutzung und insbesondere der Nutzungskomfort ohne Cookies eingeschränkt werden. Mit dem Aufenthalt auf dieser Website akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.

Schließen