Home » StudiAlltag » Er steht einfach nicht auf dich!
Ein Mädchen liegt zusammengekauert im Bett - Beitragsbild zum Artikel 'Er steht einfach nicht auf dich'.

Er steht einfach nicht auf dich!

Er steht einfach nicht auf dich und warum es uns so schwer fällt das zu kapieren

Der Technik-und-irgendwas-mit-Wirtschaft-Student

LOL - Er steht einfach nicht auf dich.
Quelle

Ihr habt euch über Freunde an der Uni kennengelernt. Er studiert irgendwas mit Technik und Wirtschaft oder so, aber eigentlich ist das vollkommen egal. Der Mann ist süß, in deinem Alter, Nicht-Raucher, gut gekleidet und bringt dein Herz zum Flattern wenn er lacht. Reicht dir eigentlich schon um heimliche Tagebucheinträge über ihn zu verfassen und deinen Vornamen mit seinem Nachnamen auf Papier zu paaren, nur um mal zu sehen, wie sich das so machen würde. Rein optisch und absolut hypothetisch natürlich. Du bist ein Mädchen, aber du bist nicht vollkommen verrückt.

Er steht einfach nicht auf dich - Zoey Dschanel
Quelle

Wir nennen den Technik-und-irgendwas-mit-Wirtschaft-Studenten für diese Geschichte Jan, damit der fiktive Typ, in den du dich ein bisschen verguckt hast, etwas greifbarer wird. Jan und du trefft euch immer wieder ‚rein zufällig‘ bei gemeinsamen Freunden und du merkst, dass du ein kleines bisschen enttäuscht bist wenn er einmal nicht auftaucht. Er bemerkt, dass du einen neuen Haarschnitt hast, lacht über deine dunklen sarkastischen Bemerkungen und reicht dir beim Filmschauen wortlos die Nachos mit Käsesoße rüber, ohne dass du ihn erst dazu auffordern musst. Ganz offensichtlich seid ihr beiden also auf einer höheren Ebene verbunden. Vielleicht sogar Seelenverwandte.

Abgesehen von der Käsesoße haben Jan und du auch noch andere Gemeinsamkeiten, aber auch faszinierende Gegensätze, die die ganze Angelegenheit noch spannender machen. Er ist gerade Single und auch du bist schon einige Zeit solo unterwegs und von deiner Seite her knistert es gewaltig. Von seiner Seite auch? Das weißt du nicht so genau, aber du drehst seine Worte zehn Mal in deinem Kopf herum und liegst manchmal abends wach und denkst an ihn. Die kleine Teenie-Schwärmerei gönnst du dir mal zu zwischendurch. Jedenfalls führt eines Abends ein Bier irgendwie über kurz oder lang zum nächsten und ihr landet zwischen den Federn. Ein Ereignis, das bei Wiederholung nichts von seiner Einmaligkeit verliert, wie sich in den darauffolgenden Wochen zeigen wird.

Schlechter Durchblick bei null Ausblick

Deine hauseigene Hormonhochburg lässt dich wie einen Happy-Regenbogenbande-Bär von flauschiger rosa Wolke zu flauschiger Rose Wolke und ab und zu in sein Bett springen und verhindert geschickt, dass du dir über folgende Dinge keine ernsthaften Gedanken machst:

  1. Jan will nicht, dass eure gemeinsamen Freunde etwas von euch zwei und eurer veränderten Beziehung mitbekommen.
  2. Jan will nicht, dass überhaupt irgendwer irgendetwas von euch zwei mitbekommt.
  3. Jan meldet sich immer sehr spontan und meistens nach 22 oder 23 Uhr.
  4. Er reagiert manchmal tagelang nicht auf deine Nachrichten.
  5. Du kannst dich kaum mehr daran erinnern, wann du ihn zuletzt bei Tageslicht gesehen hast.
  6. Er fragt nicht wie es dir geht und interessiert sich auch ansonsten nicht sonderliche für dein Leben oder will daran aktiv teilhaben.
  7. Jan hat eigentlich kaum Zeit für dich in der es nicht darum geht dich möglichst schnell nackig zu machen.
  8. Jan hat aber sehr wohl Zeit sich mit anderen Frauen zu treffen.

 

MOMENT! Was?! Er hat Zeit sich mit anderen Frauen zu treffen?! Deine rosa Happy-Bär-Hüpferei kommt zu einem abrupten Stopp. Dass er wenig Zeit hat und ein vielbeschäftigter, poly-interessierter Lebemann ist, fandest du eigentlich ganz sexy. Dass er sich (noch) nicht mit dir ‚outen’ will, weil er unabhängig ist und auch gerne so lebt, hatte etwas vogelfrei-männlich-attraktives mit der romantischen Hoffnung auf Aussicht nach Zähmung, aber, dass er sich mit anderen (attraktiven) Frauen trifft, macht dich jetzt doch nachdenklich.

Er steht einfach nicht auf dich - Zoey Deschanel sagt "jab".
Quelle

Die Wahrheit ist, …

Die (vielleicht gar nicht so) traurige Wahrheit ist: Er steht einfach nicht auf dich und vermutlich hegte Jan, mit großer Wahrscheinlichkeit, sowieso überhaupt zu keinem Zeitpunkt je irgendwelche Gefühle für dich. Zumindest keine, die über besoffene Triebbefriedigung hinausgingen. Doch das wirklich Gemeine an deiner bedauernswerten Lage ist, dass dein Herz deswegen nicht von jetzt auf gleich anfängt den Typen weniger gut zu finden. Nein, du findest sein Lächeln immer noch zum Dahinschmelzen, seine muskulösen Oberarme anturnend und fuck – seine tiefe Stimme lässt dich praktisch vor Lust beben und pflanzt dir krabbelnde Ameisen in den Bauch.

Er steht einfach nicht auf dich - Zoey Deschanel (New Girl) sagt Boo-hoo.
Quelle

Warum wir trotz allermöglichen ‚Anzeichen‘ oft an unseren Gefühlen für jemanden, der diese nicht für uns teilt, festhalten? Weil wir Menschen sind. Deswegen. Weil wir nicht anders können und ich behaupte ja, dass wir in vielen Fällen auch gar nicht anders wollen. Es hat irgendwie etwas masochistisch Selbstzerstörendes und zugleich Anziehendes, wenn wir uns die Zuneigung von jemandem ‚erarbeiten‘ müssen. Wenn es nötig ist jemanden zu ‚erobern‘. Irgendwie macht es diesen Kerl/diese Frau dann noch um einen Schlag begehrenswerter, für manche von uns zumindest und der übrige Rest gibt sich der trügerischen Hoffnung hin, dass er eines Morgens aufwachen wird und unsterblich in euch verliebt ist. All das ist furchtbar, aber wahr und dass man gegen eigene Gefühle wirklich effektiv ankämpfen könnte, halte ich ohnehin für einen schlechten Scherz der Selbsthilfebücher-Industrie.

Trotz all dieser Faktoren, ist in jemanden verliebt zu sein, der diese Frühlingsgefühle in seinem persönlichen Gemütsherbst nicht erwidert, in seiner treffenden Einfachheit halber, die aber trotzdem alles kompliziert macht, nicht besser als mit dem ausdrucksstarken Wörtchen ‚scheiße‘ zu beschreiben. Einseitige Zuneigung ist scheiße. So richtig. Vielleicht sogar das ‚Scheißigste‘ auf der Welt, wie meine Freundin einmal im Rotwein-Nebel so treffend analysierte.

Mit der Liebe ist es wie mit dem Abnehmen

Er steht einfach nicht auf dich - Mann reißt vor Schock den Mund auf, weil ihm eine Waffe vors Gesicht gehalten wird.
Quelle

Wie du dich aus dieser Situation am besten rauskatapultierst, ohne dabei (noch mehr) Schaden zu nehmen? Gar nicht, schätze ich, weil das mit der unglücklichen Liebe so wie mit dem Abnehmen ist. Wenn da wirklich mal eine universal-funktionstüchtige-alle-Probleme-lösende Pille/Technik auf den Markt gekommen wäre, würden wir davon wissen, Schätzchen. 😉 Aber bis es so weit ist, heißt es vermutlich einfach ‚durchhalten‘, oder ‚aushalten‘ und ‚ablenken‘, weil wir kapiert haben, dass ER einfach nicht auf DICH steht, heißt das eben noch lange nicht, dass DU nicht auf IHN stehst (oder sie nicht auf ihn…oder wie auch immer).

Er steht einfach nicht auf dich - blonde Frau trinkt Weißwein.
Quelle

Dieser Artikel enthält also keine „5 Tipps ihn aus deinem System zu bekommen“ oder „3 Wege zu erkennen, ob er dich liebt“- Anleitungen. In ersterem Falle heilt vermutlich wirklich nur Zeit alle (und der Alkohol vielleicht ein paar) Wunden und in letzterem Fall wissen wir ja meistens sowieso intuitiv, ob uns jemand wirklich ‚mehr‘ mag oder nicht. Und im Zweifelsfall lautet mein Nähkästchen-Tipp: Sprecht ihn oder sie doch einfach darauf an! Fragen tut vielleicht ein bisschen weh, aber schmerzlos sind die wenigsten Erfahrungen/Erkenntnisse für die es sich lohnt.

 

Quelle zum Beitragsbild

 

 

 

 

Diesen Inhalt teilenTweet about this on TwitterShare on FacebookShare on Google+Email this to someoneShare on TumblrPin on Pinterest

Über itswaypastmybedtime

Ich bin eine kleine, über Berge hüpfende und dabei Edelweiß-Lieder singende (naaaa wer erkennt die Sound of Music reference?) Student-in des Alpenlandes die sich irgendwann mal hier her verirrt hat und jetzt wie Alice Gefallen am Wunderland gefunden hat. Ich schreibe über alles und nichts. Dinge die mir so passieren, Gedanken die ich in Worte fassen will oder die ein oder andere große Weisheit die ich in meinem jungen Leben schon kapiert hab und großzügig mit euch übrigen unwissenden und herumdümpelnden Mit-20ern teile ;-)

Schau mal

WG-Geschichten mit meinen verrückten Mitbewohnern: Pizza und Bananenchips

WG-Geschichten: Pizza und Bananenchips

Kathi kommt gerade aus dem Fitnessstudio in unsere WG zurück. Ich schaue auf die Uhr. …



Für eine uneingeschränkte Nutzung unserer Website werden Cookies benötigt. Bitte stimme der Verwendung von Cookies zu, um alle Funktionen der Website nutzen zu können. Weitere Informationen

Cookies sind kleine Dateien, die es ermöglichen, auf dem Zugriffsgerät der Nutzer (PC, Smartphone o.ä.) spezifische, auf das Gerät bezogene Informationen zu speichern. Sie dienen zum einem der Benutzerfreundlichkeit von Webseiten und damit den Nutzern (z.B. Speicherung von Logindaten). Zum anderen dienen sie, um die statistische Daten der Webseitennutzung zu erfassen und sie zwecks Verbesserung des Angebotes analysieren zu können. Die Nutzer können auf den Einsatz der Cookies Einfluss nehmen. Die meisten Browser verfügen eine Option mit der das Speichern von Cookies eingeschränkt oder komplett verhindert wird. Allerdings wird darauf hingewiesen, dass die Nutzung und insbesondere der Nutzungskomfort ohne Cookies eingeschränkt werden. Mit dem Aufenthalt auf dieser Website akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.

Schließen