To-Do Liste für die Uni - Dinge, die du gemacht haben solltest
Home » StudiSpaß » 8 Dinge, die du an der Uni tun solltest
Things To-Do an der Uni - Video

8 Dinge, die du an der Uni tun solltest

Sicher hast du dir schon mal überlegt, wie du an deiner Uni Spuren hinterlassen könntest, oder?
Dabei reden wir aber nicht von Papier- oder Kaugummiresten, sondern von Dingen, mit denen du sicher einige Zeit im Gedächtnis deiner Kommilitonen und Professoren bleiben wirst. 😉
Wir zeigen dir hier eine To-Do Liste, die du in deiner Studienzeit auf jeden Fall abhaken solltest.

Quelle: Über Uni

To-Do #1

Wie immer alle nach der Vorlesung gelangweilt auf den Tisch klopfen … sei du die Ausnahme, klatsch begeistert und zoll deinem Dozenten mit Pfeifen und Jubeln den nötigen Respekt.

To-Do #2

Referate halten – ein jeder kennt es, ein jeder liebt es (nicht). Ein Tipp, um die Atmosphäre etwas aufzulockern: Hol dir mal einen besonders merkwürdigen Desktophintergrund. Wenn du deinen Laptop dann am Beamer anschließt, kannst du dich über ein paar ungewöhnliche Reaktionen freuen.

To-Do #3

Mit Kaffee und Brezen bewaffnet den Sternenhimmel angucken. Von der Uni aus. Romantischer geht es wohl nicht.

To-Do #4

Den dritten To-Do Punkt aufgreifen und etwas verändern. 🙂 Feiern gehen, die Nacht durchmachen und mit Kaffee und Brezen bewaffnet in die erste Vorlesung steuern.

To-Do #5

Denk dir einen Philosophen aus. Irgendeinen. Gib ihm einen von dir selbst gewählten Namen und zitier ihn, wann immer es sich anbietet. Nichts macht einen schlaueren Eindruck als jemand, der Zitate (auch wenn sie selbst ausgedacht sind) von einem berühmten Denker (den es gar nicht gibt) auswendig kann.

To-Do #6

Das Sportangebot der Uni nutzen. Wenn du mal die Liste an deiner Hochschule durchgehst, findest du bestimmt ein paar witzige Sportarten, von denen du noch nie gehört hast. Oder es gibt Quidditch. Auf jeden Fall bietet es sich an, sich da ein bisschen durchzuprobieren. Vielleicht ist da auch genau das Richtige für dich dabei.

To-Do #7

Es gibt doch diese Uni-Karriere-Tage, an denen man sich informieren und beraten lassen kann. Das Tolle an diesen Veranstaltungen sind die Tische, auf denen Gummibärchen, Buttons und Kugelschreiber rumliegen. Daraus kann man wunderbar eine Challenge machen: Wer hat am Ende der Messe wohl die meisten Kugelschreiber geklaut? Wenn du Glück hast, brauchst du bis zum Ende deines Studiums keine anderen Stifte mehr 😀

To-Do #8

Bullshit-Bingo! Es gibt kein besseres Spiel für langweilige Seminare. Hierbei kannst du dir einfach eine Vorlage ausdrucken oder selbst eine gestalten und musst schlussendlich einfach Begriffe wegstreichen, die der Dozent sagt. Wenn eine Reihe voll ist, aufstehen und „Bullshit-Bingo“ rufen. Das hat einerseits den Vorteil, dass du einigermaßen aufmerksam zuhörst, und andererseits den eventuellen Vor-/Nachteil, dass dich der Dozent rausschmeißt 😀

 

Haben wir dich auf ein paar Ideen gebracht? Oder hast du selbst eine To-Do Liste von Dingen, die man in der Uni mal gemacht haben sollte?

Teil gern deine Gedanken und Erfahrungen mit uns. Wir sind neugierig, was du an deiner Uni schon angestellt hast!

Über Redaktion

Schau mal

Eine Situation wie beim Vorstellungsgespräch mit drei Frauen, die sich unterhalten

Erfolgreich sein beim Vorstellungsgespräch

Vorstellungsgespräche gehören wohl eher zu den Dingen, die man schnell hinter sich bringen möchte. Man …



Für eine uneingeschränkte Nutzung unserer Website werden Cookies benötigt. Bitte stimme der Verwendung von Cookies zu, um alle Funktionen der Website nutzen zu können. Weitere Informationen

Cookies sind kleine Dateien, die es ermöglichen, auf dem Zugriffsgerät der Nutzer (PC, Smartphone o.ä.) spezifische, auf das Gerät bezogene Informationen zu speichern. Sie dienen zum einem der Benutzerfreundlichkeit von Webseiten und damit den Nutzern (z.B. Speicherung von Logindaten). Zum anderen dienen sie, um die statistische Daten der Webseitennutzung zu erfassen und sie zwecks Verbesserung des Angebotes analysieren zu können. Die Nutzer können auf den Einsatz der Cookies Einfluss nehmen. Die meisten Browser verfügen eine Option mit der das Speichern von Cookies eingeschränkt oder komplett verhindert wird. Allerdings wird darauf hingewiesen, dass die Nutzung und insbesondere der Nutzungskomfort ohne Cookies eingeschränkt werden. Mit dem Aufenthalt auf dieser Website akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.

Schließen