Home » StudiSpaß » Smart Grab – Man stirbt nur einmal
Smart Grab: Man stirbt nur einmal

Smart Grab – Man stirbt nur einmal

Das “Smart Grab – moderner sterben” ist mal ein gelungener Mix aus Sarkasmus und Gesellschaftskritik der makaberen Art!

Smart Grab – Funktionen

Der voll digitale Grabstein beinhaltet natürlich die besten und beliebtesten Features, die alle Smartphone-Nutzer so schätzen! Die eingebaute Kamera zur Gesichtserkennung macht es möglich, dass jedem Besucher an deinem Grab eine ganz persönliche Botschaft angezeigt wird. Dank der Kommentarfunktion bist du weiterhin Teil des Lebens deiner Hinterbliebenen! Dank innovativster Technik kann es außerdem mit deinen Kontakten verknüpft werden, die individuelle Nachrichten und Reminder von dir erhalten werden. Likes sammeln war gestern, post mortem erhältst du einen personalisierten Highscore aller Besucher.

Damit sich an deiner Ruhestätte niemand langweilen muss, kannst du deine Hinterbliebenen mit individuell festgelegtem Content unterhalten. Auch die Schaltung von Werbung ist natürlich möglich! Doch das beste haben wir uns natürlich für den Schluss aufgehoben: die integrierte Sarg-Kamera sendet per Livestream Aufnahmen aus dem Sarg direkt auf das Smartphone deiner Lieben! Wow!

Wenn auch du unvergessen bleiben möchtest, bestelle jetzt dein Smart-Grab vor. Denn man stirbt nur einmal. 😉

Für alle mit dem gleichen abgedrehten Humor (und die es noch nicht kennen) ein kleiner Tipp: die Serie Black Mirror. 😉

Über Joey

Das Leben ist kein Wunschponyschlecken. :)

Schau mal

24 Fun Facts zum Fest

Oh du fröhliche – 24 Fun Facts zu Weihnachten

Jetzt Artikel vorlesen lassenMit unseren 24 Fun Facts seid ihr bestens auf das alljährliche Zusammentreffen …