Home » StudiAlltag » Sei kein Knoblauchbrot!
Knoblauchbrot

Sei kein Knoblauchbrot!

Wenn er noch nicht über seine Ex-Freundin hinweg ist. That makes you a rebound. Willst du nur eine Option sein? Ein Übergang? Ein Vielleicht? Ein Vielleicht-auch-nicht? Ein Zwischendurch, anstatt das große Immer? Are you a side order? Sowas wie Knoblauchbrot oder kalter Reis, den niemand mag? Nein! Natürlich willst du das verdammte Schnitzel sein! Und nicht mit Ketchup oder Preiselbeere, sondern mit Recht!

Mach dich nicht selbst zum Knoblauchbrot

– indem du bleibst und dir einredest, dass du deine Existenz so fristen kannst. Das stimmt doch nicht! Lass dein inneres Schnitzel frei! Hör nicht aufmerksam weg, wenn dir die kleine Stimme in deinem Herzen sagt, dass sich so kein wirkliches Glück anfühlt. Dass dich das nicht glücklich macht, neben der ausgelutschten Zitronenscheibe am Teller des tollen Typen zu liegen und zu hoffen, dass er dir vor dem Gemüse seine Aufmerksamkeit schenkt.

Tu dir selbst einen Gefallen und lerne zu gehen. Dafür musst du zuerst lernen (für dich selbst) aufzustehen und das ist schmerzvoll. Aber notwendig. Lerne loszulassen. Sei nicht das Knoblauchbrot im Leben irgendeines Kerls, wenn du das Potential hast, so viel mehr zu sein. Die ganze fucking Speisekarte, Hauptgang und Nachtisch, wenn du willst! Aber du musst es wollen. Und da liegt das eigentliche Problem. Alt und ausgelutscht und doch frisch serviert.

Ober, die Rechnung bitte!

Bild: wikimedia

Über itswaypastmybedtime

Ich bin eine kleine, über Berge hüpfende und dabei Edelweiß-Lieder singende (naaaa wer erkennt die Sound of Music reference?) Student-in des Alpenlandes die sich irgendwann mal hier her verirrt hat und jetzt wie Alice Gefallen am Wunderland gefunden hat. Ich schreibe über alles und nichts. Dinge die mir so passieren, Gedanken die ich in Worte fassen will oder die ein oder andere große Weisheit die ich in meinem jungen Leben schon kapiert hab und großzügig mit euch übrigen unwissenden und herumdümpelnden Mit-20ern teile ;-)

Schau mal

Vegan essen im Studium - getoastete Brote mir Avocado, Tomate und Banane zum Frühstück an der Uni.

Vegan an der Uni: so einfach ist es

Jetzt Artikel vorlesen lassenHeutzutage scheint es, als ob jede*r Veganer*in ist. OK… vielleicht übertreibe ich …