10 Dinge, die du als Student in einer Vorlesung nicht tun solltest!
Home » StudiCampus » 10 Dinge, die du als Student in einer Vorlesung nicht tun solltest
Fat Amy singing - zum Thema Dinge die man in der Vorlesung nicht tun sollte

10 Dinge, die du als Student in einer Vorlesung nicht tun solltest

Wie in jedem Bereich des Lebens gibt es auch im Hörsaal bestimmte Regeln, die man gefälligst strikt einzuhalten hat. Als Orientierungshilfe haben wir hier für dich eine kleine Liste all derer  Dingen zusammengetragen, mit denen du dir während der Vorlesung Ärger einhandeln könntest.

ACHTUNG: Das ist keine Herausforderung, alle Aktivitäten auf der Liste in der Realität auszuprobieren! Falls du diese Warnung in den Wind schießt, wollen wir aber auf jeden Fall ein Beweisvideo sehen. 😉

1o Dinge, die du als Student in einer Vorlesung nicht tun solltest

  1. Mit der Schreibmaschine in die Vorlesung gehen und damit die ganze Stunde protokollieren. Das du mit dieser Aktion nicht der oder die erste wärst, beweist dieses Video.
  2. Auf dem Laptop bei voller Lautstärke Pornos gucken. Für was haben die denn Kopfhöhrer entwickelt??!
  3. Laut Pupsen (leise ist okay und witzig, wenn alle die Nase rümpfen, aber nicht wissen woher‘s kommt). Aber vorsicht, das kann auch ins Auge, bzw. in die Hose gehen! 😀
  4. Von Tischreihe zu Tischreihe hüpfen, weil der Boden in deiner Vorstellung Lava ist. Ein Klassiker, vor allem im Hinblick auf die Tatsache, dass Studenten ohnehin zu wenig Sport treiben!
  5. Sich genüsslich die Zehennägel schneiden. Dann doch lieber Stricken oder sowas!
  6. Vor versammelter Mannschaft Gangnam Style tanzen. Außer natürlich du bist dir sicher, dass es hammermäßig ankommen wird!
  7. Auf einem Tischgrill für den ganzen Hörsaal Würste grillen. Kommt natürlich auch auf den Studiengang an! 😉
  8. Aufstehen und voller Stolz die Nationalhymne von Kirgisistan singen. Bitte nur, wenn du das Land auch geografisch zuordnen kannst!
  9. Seine Window-Color-Gemälde an die Fenster des Hörsaals kleben – obwohl die natürlich auch immer entsprechend trist sind, die Hörsääle.
  10. Am Ende der Vorlesung klatschen statt auf den Tisch klopfen ─ das entlarvt euch als Ersti.

Wir sind auf eure Erfahrungen und Aktionen gespannt. Sicherlich ist das hier nur ein kleiner Ausschnitt der Dinge, die in der Realität möglich sind und so richtig Ärger machen können! 😉 Nur raus damit, was habt ihr schon alles angestellt, oder was fändet ihr cool, wenn andere es tun würden?

GIFs via GIPHY

Jann Wattjes‘ Guide to Studying: #4 Die erste Vorlesung

Über Redaktion

Schau mal

Wichtige Dinge für den Semesterstart: Kalender, Kaffee, Handy.

Tipps für den Semesterstart

Die Semesterferien neigen sich dem Ende zu und der Semesterstart rückt in greifbare Nähe. Jetzt …



Für eine uneingeschränkte Nutzung unserer Website werden Cookies benötigt. Bitte stimme der Verwendung von Cookies zu, um alle Funktionen der Website nutzen zu können. Weitere Informationen

Cookies sind kleine Dateien, die es ermöglichen, auf dem Zugriffsgerät der Nutzer (PC, Smartphone o.ä.) spezifische, auf das Gerät bezogene Informationen zu speichern. Sie dienen zum einem der Benutzerfreundlichkeit von Webseiten und damit den Nutzern (z.B. Speicherung von Logindaten). Zum anderen dienen sie, um die statistische Daten der Webseitennutzung zu erfassen und sie zwecks Verbesserung des Angebotes analysieren zu können. Die Nutzer können auf den Einsatz der Cookies Einfluss nehmen. Die meisten Browser verfügen eine Option mit der das Speichern von Cookies eingeschränkt oder komplett verhindert wird. Allerdings wird darauf hingewiesen, dass die Nutzung und insbesondere der Nutzungskomfort ohne Cookies eingeschränkt werden. Mit dem Aufenthalt auf dieser Website akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.

Schließen