Home » StudiRezepte » Partyrezepte – Rezepte für deine Studentenparty – Fingerfood
Fingerfood-Rezepte studiblog ajvar baguette

Partyrezepte – Rezepte für deine Studentenparty – Fingerfood

Fingerfood-Partyrezepte.

Oh je, du bist auf eine Party eingeladen und jeder soll etwas zu Essen mitbringen. Da stehst du als waschechter Kochanfänger oder Küchendienstverweigerer vor einem Problem, denn die Party deswegen absagen kommt für dich keinesfalls in Frage. Jetzt hast du drei Möglichkeiten:

  1. Du erscheinst zur Party als unhöflicher Gast, ohne etwas mitzubringen.
  2. Du startest einen unbeholfenen Kochversuch und entlarvst dich als miserabler Koch, der nicht einmal die einfachsten Partyrezepte beherrscht.
  3. Du liest unsere einfachen Partyrezepte und überraschst die Anderen mit leckerem Fingerfood.

Du hast die Wahl, also packen wir es an…

In diesem Artikel stellen wir dir drei wirklich einfache Partyrezepte für Fingerfood vor. Außerdem steht in der Kategorie “Partyrezepte” noch ein Artikel mit partytauglichen Rezepten für Eintöpfe, ein Artikel mit Rezepten für alkoholische Mischgetränke und ein Artikel mit Rezepten für dein Katerfrühstück für dich bereit.

Neben diesen Rezepten für deine Studentenparty bieten wir dir viele verschiedene leichte Rezepte in vier Kategorien, die jeder Koch-Anfänger problemlos nachkochen kann. Schau doch mal rein.

 

And now, let’s get the Party started…

1. Fingerfood-Partyrezept: Ajvar-Baguette

Zutaten:

200 g Salami

200 g Schinken

300 g Käse (z.B. Gouda)

2 Becher Sauerrahm

1 Glas Ajvar

2 Baguette

Zubereitungszeit: ca. 30 Minuten


Salami, Schinken und Käse klein schneiden (je kleiner desto besser) und mit Sauerrahm und Ajvar vermischen. Die Baguettes in Scheiben schneiden und die Masse darauf verteilen.
Baguette-Scheiben bei 200 Grad im Ofen überbacken bis der Käse schön verlaufen ist.

Ein absolut simples, schnelles und leckeres Rezept für Fingerfood.

Guten Appetit!

2. Fingerfood-Partyrezept: Zweierlei gefüllte Datteln

Zutaten:

40  Datteln

20  Mandelkerne (ohne Haut)

20 Scheiben Bacon (Frühstücksspeck)

evtl. 2 EL Öl

150 g Gorgonzola

Zubereitungszeit: ca. 25 Minuten


Datteln längs einschneiden, die Steine herauslösen. Die Hälfte der Datteln mit je einer Mandel füllen und mit je einer Scheibe Bacon umwickeln.

Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Bacondatteln darin rundherum 2–3 Minuten bei mittlerer Hitze braten, bis der Bacon knusprig ist. Auf Küchenpapier abtropfen lassen. Oder Bacondatteln auf ein Blech mit Backpapier legen und ca. 10 Minuten bei 180 °C im vorgeheizten Backofen braten, bis der Bacon knusprig ist.

Gorgonzola in 20 längliche Stücke schneiden und in die übrigen Datteln füllen. Fertig.

Die Datteln auf einer Platte anrichten und ggf. Zahnstocher, Partyspieße oder ähnliches zur Verfügung stellen, mit denen die Gäste die Datteln zum Verzehren aufspießen können.

Guten Appetit!

3. Fingerfood-Partyrezept: Würstchen-Snack

Zutaten:

4 Stück Würstchen (Wiener, Berner, Käsekrainer, Frankfurter)

1 Ei

1 Packung Blätterteig

Zubereitungszeit: ca. 40 Minuten


Den Backofen auf 180 °C vorheizen und 2 Bleche mit Backpapier auslegen. Das Ei in eine Schüssel schlagen und verquirlen.

Den Blätterteig in so große Stücke schneiden, dass man jedes Würstchen gut darin einwickeln kann. Jedes Blätterteigstück mit etwas Ei bepinseln, Würstchen drauflegen, Teig um die Würstchen rollen und leicht festdrücken.

Eingepackte Würstchen nun in 2 cm lange Stücke schneiden. Die Stücke mit der Würstelschnittseite nach oben auf die Bleche legen, rundum mit Ei bepinseln und in den Ofen schieben. 10-15 Minuten goldgelb backen.

Guten Appetit!

 

Mit diesen einfachen Partyrezepten machst du egal ob als Gast auf einer Studentenparty oder als Gastgeber immer eine gute Figur.

Sollte dir dennoch der Sinn jedoch nicht nach Fingerfood stehen, suche dir einfach ein anderes leckeres Rezept aus unserer Kategorie “Rezepte für Studentenpartys” aus. Zur Verfügung stehen noch Schnelle Eintöpfe, Alkoholische Mischgetränke und das Notfallprogramm für dein Katerfrühstück am “Day after”. Sollte dir noch das passende süße Fingerfood für deine Party fehlen, schau doch mal rein bei unseren einfachen und leckeren Rezepten für verschiedene Schokoladen-Cockies.

 

Viel Erfolg und guten Appetit.

Let’s get the party started…

 

Du kennst auch geniale Rezepte die du gerne teilen würdest? Dann lass´sie uns wissen! 🙂

Über Ahrina Timido

Ahrina Timido

Schau mal

Brokkolisuppen-Rezept zum Thema Suppen

Gehaltvolle Suppen als Hauptgericht – Vegetarische Rezepte für Studenten und Ungeübte

Gehaltvolle Suppen als Hauptgericht. Hier auf StudiBlog.net stellen wir inzwischen eine beachtliche Sammlung schneller, leichter, …



Für eine uneingeschränkte Nutzung unserer Website werden Cookies benötigt. Bitte stimme der Verwendung von Cookies zu, um alle Funktionen der Website nutzen zu können. Weitere Informationen

Cookies sind kleine Dateien, die es ermöglichen, auf dem Zugriffsgerät der Nutzer (PC, Smartphone o.ä.) spezifische, auf das Gerät bezogene Informationen zu speichern. Sie dienen zum einem der Benutzerfreundlichkeit von Webseiten und damit den Nutzern (z.B. Speicherung von Logindaten). Zum anderen dienen sie, um die statistische Daten der Webseitennutzung zu erfassen und sie zwecks Verbesserung des Angebotes analysieren zu können. Die Nutzer können auf den Einsatz der Cookies Einfluss nehmen. Die meisten Browser verfügen eine Option mit der das Speichern von Cookies eingeschränkt oder komplett verhindert wird. Allerdings wird darauf hingewiesen, dass die Nutzung und insbesondere der Nutzungskomfort ohne Cookies eingeschränkt werden. Mit dem Aufenthalt auf dieser Website akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.

Schließen