Home » Bereich » Studienarbeit – Aller Anfang ist schwer
Ausschnitt einer Bibliothek zum Thema Schreiben einer Studienarbeit

Studienarbeit – Aller Anfang ist schwer

Schreiben einer Studienarbeit.

Eine ausführliche Übersicht zu bisher veröffentlichten Artikeln auf StudiBlog zu folgenden Schwerpunkten:

  1. Motivation
  2. Zeitmanagement
  3. Schreiben und Lernen – eine Typsache
  4. Umgang mit Problemen

Auch, wenn es einem schwer fällt, um das Schreiben einer Studienarbeit kommt auf Dauer keiner herum. Doch mit der richtigen Strategie geht es gleich leichter. Bevor du blindlings und unstrukturiert loslegst, mach dir erst ein paar Gedanken über dich und deine Arbeitsweise. Auch wenn dich das erst einmal Zeit kostet, du wirst sehen, eine gute Vorbereitung lohnt sich.

Gründliche Vorbereitung zum Schreiben einer Studienarbeit ist die halbe Miete.

1. Motivation

Es schadet grundsätzlich nie, sich seiner persönlichen Motivation, seiner Beweggründe, warum und wofür man etwas macht, bewusst zu sein. Daher unser erstes großes Thema die Motivation. Beziehungsweise die fehlende Motivation ist ja das Problem.

Dazu findest du auf unserem Blog folgende Artikel:

Das Ziel – Motivation beim Lernen steigern!

Der innere Schweinehund – das beliebteste Haustier des Studenten

Erfolg im Studium und Beruf durch positive Denkmuster

Gute Vorsätze durchhalten – so schaffst du es!

Ihr seid noch keine Einser-Studenten? – So werdet ihr welche

Inspiration und Motivation durch eine Baumarktwerbung

Lebst du schon deinen Traum und was kostet er?

Motivation – die große Unbekannte

Motivation pur – die vielleicht beste Vorlesung aller Zeiten

Nützliche Motivationstipps – So erreichst du deine Ziele

Positiv denken und erfolgreich durchs Studium mit positiv formulierten Leitsätzen

Prüfungen bestehen nur durch positives Denken?

Wie du auch im Semester motiviert bleibst

Wie du immer die Ziele erreichst, die du dir vorgenommen hast

2. Zeitmanagement

Kennst du das? – Du machst und tust und ständig rennt dir die Zeit davon. Trotz aller guten Vorsätze wirst du irgendwie nie pünktlich fertig. Tipps zum effektiven Zeitmanagement findest du in diesen Artikeln:

Dein Zeitplan für die Master- oder Bachelorarbeit

Eine Ode an: Die Faulheit und faule Studenten!

Organisationstipps: To-Do-Liste und Zwei-Minuten-Regel

Pomodoro-Methode als Lerntechnik

Schwere Zeiten: So gelingt das studentische Zeitmanagement

So gelingt deine Bachelorarbeit – Tipps und Tricks für stressfreies Schreiben

So wirst du garantiert um 100% produktiver

Struktur im Alltag – nur was für Spießer?

Trägheit – nutze sie für dein Zeitmanagement!

Zu spät mit dem Lernen angefangen? 6 Tipps, um die Prüfung trotzdem zu bestehen!

10 Regeln für effektives Zeitmanagement

Und dann spielt beim Zeitmanagement noch ein anderes leidiges Thema eine Rolle: “Aufschieberists”! Tipps dazu (besser gesagt dagegen!) findet ihr hier:

Aufschieberitis bekämpfen – so wirst du sie los

Mit dem Lernen anfangen – jetzt!

Panik vor der Prüfung – Abmelden? Durchziehen?

Prokrastinieren bei der Bachelorarbeit

Prokrastination – die Aufschieberitis bekämpfen und besiegen!

5 Tipps, um die Prokrastination zu besiegen

3. Schreiben und Lernen – Eine Typsache

Jeder Mensch hat seine eigene Art, produktiv zu lernen und zu arbeiten. Ob du lieber morgens oder abends, lieber rechtzeitig fertig oder alles “auf den letzten Drücker” machst, lieber in der Bib, im Cafe oder in deinem Zimmer schreibst, all das ist reine Typsache. Es gibt kein allgemein gültiges Richtig oder Falsch. Richtig ist, was dir persönlich das arbeiten erleichtert. Wie du das herausfinden kannst und was für dich der richtige Weg sein kann, findest du in diesen Artikeln:

Effizient lernen – Kenne deinen Lerntypen und mach Lernpausen

Effizient lernen: perfekter Ort, richtige Zeit

Hausarbeit: Welcher Schreibtyp bist du?

Lerntypen – Wer lernt wie am besten?

Mit Musik konzentrierter und effektiver lernen

Von Eulen und Lerchen – dein optimaler Schlafrhythmus

Wie du Lesen zur Gewohnheit machst

4. Umgang mit Problemen

Hast du dann endlich mit deiner Arbeit begonnen, kommen auch schon die ersten Schwierigkeiten und Motivationsdämpfer auf dich zu. Tipps für das ein oder andere Problem findest du in diesen Artikeln:

Hausarbeit schreiben ohne Probleme – hol dir unsere Tipps!

Die häufigsten Probleme bei Hausarbeiten

Effektiv arbeiten und Stress bewältigen

Mit Versagensangst umgehen lernen

Panik vor der Prüfung – Abmelden? Durchziehen?

Perfektionismus? Nein, Danke!

Schnelle Hilfe bei Stress

Schreibblockade bei der Bachelorarbeit überwinden

Sommer: Party, Palmen, Prüfungszeit – Wie du dich trotz Hitze konzentrieren kannst

Überforderung im Studium vermeiden: Tipps

Schreiben einer Studienarbeit – Der Anfang ist also gemacht.

Wenn du hier auf unserem Blog noch weitere hilfreiche Artikel zu den Startschwierigkeiten bei Studienarbeiten findest, schick uns bitte einen kurzen Hinweis, damit diese Liste immer umfassender und vollständiger wird. Danke.

Hier geht es zurück zur Übersicht, die dir den Weg weist zu zahlreichen weiteren Artikeln rund um das Thema “Schreiben einer Studienarbeit”.

Über K B

K B

Schau mal

Spiele von früher in Form der Playstation

Videospiele: Zeitmaschinen direkt in deine Jugend

Jeder, der mit einer Spielekonsole aufgewachsen hat wahrscheinlich das eine Videospiel, das bezeichnend für eine …



Für eine uneingeschränkte Nutzung unserer Website werden Cookies benötigt. Bitte stimme der Verwendung von Cookies zu, um alle Funktionen der Website nutzen zu können. Weitere Informationen

Cookies sind kleine Dateien, die es ermöglichen, auf dem Zugriffsgerät der Nutzer (PC, Smartphone o.ä.) spezifische, auf das Gerät bezogene Informationen zu speichern. Sie dienen zum einem der Benutzerfreundlichkeit von Webseiten und damit den Nutzern (z.B. Speicherung von Logindaten). Zum anderen dienen sie, um die statistische Daten der Webseitennutzung zu erfassen und sie zwecks Verbesserung des Angebotes analysieren zu können. Die Nutzer können auf den Einsatz der Cookies Einfluss nehmen. Die meisten Browser verfügen eine Option mit der das Speichern von Cookies eingeschränkt oder komplett verhindert wird. Allerdings wird darauf hingewiesen, dass die Nutzung und insbesondere der Nutzungskomfort ohne Cookies eingeschränkt werden. Mit dem Aufenthalt auf dieser Website akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.

Schließen