Home » StudiAlltag

StudiAlltag

Willkommen auf der Seite von StudiBlog, die sich mit Deinem Alltag als Student beschäftigt!

Der Alltag für sich betrachtet ist wohl ziemlich öde und Du kennst Deine wiederkehrenden Rituale und Pflichten nur zu gut. Deswegen trägt StudiBlog Dir hier eine Sammlung aller möglichen Arten von Alltagen zusammen – wie ist eigentlich der korrekte Plural von Alltag – und machen den täglichen Wahnsinn, der jeweils anderen, für Dich somit zu etwas Besonderem!

Jungs sind wie Joghurts

Manche Jungs sind wie Joghurts: 3 Joghurts mit Erdbeeren

Manche Jungs sind wie Joghurts… …man tut sie in den Einkaufskorb, weil man die Verdauung ankurbeln will …sie haben ein Ablaufdatum …die meisten Special-Editions von Standard-Ausgaben-Joghurts sind eher zum Kotzen …also lieber bei altbewährtem bleiben. Edbeere oder so. …wo Birne draufsteht, muss nicht zwangsläufig Birne drin sein. …von Natur aus cremig. …manchmal gibt’s zwei zum Preis von einem. …der Deckel …

Weiterlesen

Sind denn alle weiter im Leben als ich?

Sind denn alle im Leben weiter als ich? - Rolltreppe

Dieses  Jahr wird ein bewegtes Jahr: Hochzeit und Nachwuchs. Aber nicht für mich, sondern für meine Freundinnen. Die Freundinnen, die ich schon aus der Schulzeit kenne. Die Freundinnen, mit denen ich meinen ersten Absturz hatte. Die Freundinnen, die mir näherstehen als meine Familie. Die Freundinnen, die mit mir durch die Höhen und Tiefen gegangen sind, die das Leben so mit …

Weiterlesen

Selbsttest: Hörsaalprimus oder Langzeitschluffi?

Selbsttest: zwei Studenten sitzen auf einer Wiese

1. Aktenkoffer oder Jutebeutel: Wie sieht dein Equipment aus?   Laptoptasche und Notebook. Wenig Gewicht und immer eine freie Hand für den Kaffee To Go.  Ausserdem spare ich mir so das lästige Ausdrucken. P: 1   In meiner Vintage Ledertasche habe ich alle Skripte für den Tag inklusive vorbereiteter Anmerkungen und Fragen. Außerdem habe ich Textmarker und  Post-its in allen Farben …

Weiterlesen

Meint der das ernst? – Verschwörungstheorien in Deutschland

Verschwörungstheorien: Alien im Vordergrund, Kerze, Totenkopf etc. im Hintergrund

Unsere heutige Gesellschaft in Deutschland genießt einen vergleichbar hohen Bildungsstandard und das Internet ermöglicht jedem Einzelnen den Zugang zu einem Großteil aller wissenschaftlichen Erkenntnisse. Doch gleichzeitig verbreiten sich (ebenfalls verstärkt durch das Internet) die haarsträubendsten Verschwörungstheorien immer noch erstaunlich gut – auch im deutschsprachigen Raum. Natürlich ist nicht jede Verschwörungstheorie von Natur aus falsch Ich beziehe mich in diesem Artikel …

Weiterlesen

Warum Tinder nicht Zalando ist

Zalando oder Tinder: Schrei vor Glück

DER WAHRE MENSCH IST WARE MENSCH Haltet mich für naiv oder für schrecklich geschmacklos, weil ich hier zu deutlich den Mensch als Ware identifiziere, aber es ist schon was Wahres dran. Dating-Apps sollten das Männer-Shoppen für uns vereinfachen. Bequem daheim von der Couch aus, ungeschminkt mit fettigem Haar in den ältesten ausgeleierten Jogginghosen, konnte man mit einem Wisch oder Klick …

Weiterlesen

„Hab mich gern!“ sagt man so in Österreich

Mädchen hält Hand von Jungen, Flagge von Österreich

Die Sache mit den Ösis In Österreich sind wir ja sehr charmant. Zumindest sagt man das von uns. In Wahrheit haben wir die hohe Kunst des Leute verarschens und mies behandelns nur perfektioniert. Wenig bis nichts von dem was für euch charmant klingt, ist auch wirklich charmant oder auch nur ansatzweise so gemeint. Und nur so als kleiner Tipp: wenn …

Weiterlesen

Ausprobiert: Mitschriften teilen mit StudyDrive

Screenshot StudyDrive Homepage

Ja, manchmal kommt es tatsächlich vor, dass man als Student nicht zur Vorlesung kommen kann. Die Gründe dafür variieren von Fall zu Fall. Der eine hat vielleicht einen anderen wichtigen Termin, der andere liegt mit der Grippe im Bett und wieder ein anderer hat einfach keinen Bock und zockt zu Hause lieber ein paar Videospiele. Trotzdem möchte man als verantwortungsvoller …

Weiterlesen

Der letzte Single im Freundeskreis aka das letzte Einhorn

Pärchen, Single und Einhorn bei Sonnenuntergang

Ich gehöre in meinem Freundeskreis zu einer ganz besonderen Spezies: der Single. Für viele meiner Freunde ein unvorstellbares Lebenskonzept… aber Realität für so viele da draußen. Mit Ende 20 zu dieser besonderen Spezies zu gehören, macht das Leben oft schwer. Vorallem wenn man, wie das letzte Einhorn, als einzig verbleibende im Freundeskreis dazu gehört. Ich möchte Feiern und Tanzen gehen, …

Weiterlesen

Unsichere Männer sind eine sichere Sache

Unsichere, schüchterne Männer: Mann von unten fotografiert, der eine Fratze zieht.

Überall unsichere und schüchterne Männer! Dieser Artikel nimmt keine unerwartete Wendung. What you see is what you get. Zumindest in diesem Fall. Auf online-Dating-Plattformen ja eher nicht so. Da siehst du einen ganz passablen Typen, tanzend mit einer Frau im Arm, lachend mit dir fremden Freunden, oder essend oder trinkend oder… Aber auf keinem der Bilder steht ein Warnhinweis: Vorsicht …

Weiterlesen

Berufsbild Profi-Gamer – Ist E-Sports wirklich karrieretauglich?

Beitragsbild zum Artikel über Profi-Gamer und der Frage ob dieser Sport karrieretauglich wäre

Profi-Gamer als Beruf In den letzten Jahren hat der E-Sports-Bereich zunehmend an Bedeutung gewonnen und auch außerhalb von Südkorea – dem Mutterland des professionellen Gaming – gewinnen die großen Stars der Branche zunehmend an Popularität. In diesem Zusammenhang sei auch nochmal an das grandiose Interview von Sofia Kats erinnert, die den Profifußballer André Schürrle für einen Call-of-Duty Programmierer hielt. Wer …

Weiterlesen


Für eine uneingeschränkte Nutzung unserer Website werden Cookies benötigt. Bitte stimme der Verwendung von Cookies zu, um alle Funktionen der Website nutzen zu können. Weitere Informationen

Cookies sind kleine Dateien, die es ermöglichen, auf dem Zugriffsgerät der Nutzer (PC, Smartphone o.ä.) spezifische, auf das Gerät bezogene Informationen zu speichern. Sie dienen zum einem der Benutzerfreundlichkeit von Webseiten und damit den Nutzern (z.B. Speicherung von Logindaten). Zum anderen dienen sie, um die statistische Daten der Webseitennutzung zu erfassen und sie zwecks Verbesserung des Angebotes analysieren zu können. Die Nutzer können auf den Einsatz der Cookies Einfluss nehmen. Die meisten Browser verfügen eine Option mit der das Speichern von Cookies eingeschränkt oder komplett verhindert wird. Allerdings wird darauf hingewiesen, dass die Nutzung und insbesondere der Nutzungskomfort ohne Cookies eingeschränkt werden. Mit dem Aufenthalt auf dieser Website akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.

Schließen