StudiAlltag - der tägliche Wahnsinn aus dem Alltag von Studenten
Home » StudiAlltag

StudiAlltag

Willkommen auf der Seite von StudiBlog, die sich mit Deinem Alltag als Student beschäftigt!

Der Alltag für sich betrachtet ist wohl ziemlich öde und Du kennst Deine wiederkehrenden Rituale und Pflichten nur zu gut. Deswegen trägt StudiBlog Dir hier eine Sammlung aller möglichen Arten von Alltagen zusammen – wie ist eigentlich der korrekte Plural von Alltag – und machen den täglichen Wahnsinn, der jeweils anderen, für Dich somit zu etwas Besonderem!

Stashing – ein weiterer vermeidbarer Dating-Trend

Eine Maske als Sinnbild für Stashing

Stashing ist bei den neuen Dating-Trends ganz vorn dabei, aber genau wie beim Hyping sollte es eher vermieden werden, denn eine auf Stashing begründete Beziehung wird euch auf längere Sicht nur wehtun. Was ist Stashing? Der Begriff leitet sich vom englischen Wort „to stash“ ab, was soviel bedeutet wie „verstecken“. Das ist auch genau das, was euch passiert: Euer Partner …

Weiterlesen

Herr Roth – geheime Träume

Oberkörperfreier Lehrer

Normalerweise sind Lehrer ja irgendwie alt … und überhaupt nicht attraktiv. Aber was passiert, wenn die mal dem Gegenteil entsprechen? Ab und an ist dann ein kleiner Wunschtraum erlaubt. Ich liebe meine kleine Schwester, ohne Frage. Und ich weiß nie so recht, was es bedeuten soll, wenn jemand sagt, wir wären nicht wie Geschwister aufgewachsen. Natürlich nicht, wir sind ALS …

Weiterlesen

Ghosting – ein Dating-Trend, der unsichtbar macht

Ein leerer Raum mit einem nicht besetzten Stuhl als Sinnbild für Ghosting

Jeder hat mindestens eine Person im Bekanntenkreis, die Ghosting schon mal erlebt hat. Im schlimmsten Fall war man sogar selbst schon betroffen. Die Situation ist wie folgt: Du datest jemanden, ihr verbringt oft Zeit miteinander, seid ständig im Kontakt – sei es persönlich, über Whatsapp, ihr telefoniert drei Mal wöchentlich. Alles scheint wunderbar zu laufen, bis eines Tages keine Antwort …

Weiterlesen

Gatsbying – wieder mal ein Dating-Trend

Bild einer Frau aus den 20ern zum Thema Gatsbying als Datingtrend

Was wäre unser Leben nur ohne neue Dating-Trends? Es wäre angenehmer und viel entkrampfter – wahrscheinlich. Geht aber nicht. Denn wir müssen einfach in immer kürzer werdenden Abständen einen neuen Trend ausrufen. Und deshalb erfinden wir für schnell aufkommende und noch schneller wieder abklingende Phänomene gern neue Namen. In diesem Fall ist es das „Gatsbying“ Einen liebevollen und zuverlässigen Partner …

Weiterlesen

Erstsemester: Rucksack nutzen! – Worauf musst du achten und was sind die Vorteile?

Ein Student mit Rucksack auf dem Rücken auf einem Berg mit toller Aussicht und strahlendem Sonnenschein

Geschafft! Abitur in der Tasche und Studienplatz erhalten! Jetzt beginnt das wahre Leben und die große Freiheit! Das Elternhaus hinter dir gelassen, kann dir jetzt keiner mehr was sagen. Auch Mutti nicht, dass du deinen Rucksack mit in die Uni nehmen sollst, statt deiner geliebten Tasche. Du bist schon im höheren Semester? Dann kennst du sie sicher: Die Erstis, die …

Weiterlesen

Die Evolution meines Männergeschmacks

Drei Männer sitzen nebeneinander im Sonnenuntergang auf einer Mauer und lachen - Die Entwicklung des Geschmacks in Sachen Mann.

Mann, Mann, Männer… ;-). Neulich schlich sich mal wieder ein Typ aus der Wohnung meines Mitbewohners und mir. Eigentlich hätte der Junge dies unbemerkt tun sollen, aber leichtfüßig und lautlos wie ein Indianer war er nun mal leider nicht. War aber auch okay, denn wie ich herausfinden konnte hatte er andere, in meinen Libido-gesteuerten Augen viel wichtigere Qualitäten und ich …

Weiterlesen

Love Bombing – der explosive Dating-Trend

Strichzeichnung einer Bombe mit brennender Zündschnur und Herz darauf zum Thema Love Bombing der neue-alte Datingtrend

Love Bombing Aus dem Universum der Partnersuche wird ein neuer Trend vermeldet. In der komplexen Welt des Kennenlernens und Verliebens gibt es einen neuen Mitspieler und der nennt sich „Love Bombing“. Als wäre alles nicht schon kompliziert genug, wenn Menschen versuchen zusammenzufinden. Mit einem Song von (Achtung: Wortspiel) Mr. Sexbomb, Tom Jones, hat „Love Bombing“ nun allerdings so gar nichts …

Weiterlesen

Kompromisse in der Beziehung: Ja oder Nein?

Mann mit gebrochenem Papierherz und der Aufschrift Kompromisse

Ich war lange Zeit Verfechterin der No-Compromise-Policy wenn es um die Liebe oder konkret um Beziehungen geht. Das lag hauptsächlich daran, dass ich mir dachte: Wenn ich zu Beginn einer Partnerschaft bereits Kompromisse eingehen muss, heißt das doch eigentlich, dass der Partner nicht wirklich zu mir passt, oder? Außerdem verstecken sich hinter den meisten Kompromissen ja irgendwelche Eigenschaften, die einen …

Weiterlesen

Sätze von zuhause – nerviger Heimaturlaub

Studentin in einem VW Bus zum Thema nervice Sprüche zuhause von den Eltern und Freunden

Endlich zuhause – und dann nervige Sprüche! Immer mal wieder gewinnen die quengeligen Verwandten ihre Diskussionen und du begibst dich auf den Weg in die Heimat. Dabei ist meistens die Hinreise schon ein riesen Act. Buchst du die Bahn nicht Monate im Voraus, kannst du für die Reise dein halbes BAföG für den Monat hinblättern. Die billigere Variante ist da …

Weiterlesen

Ihr seid noch keine Einser-Studenten? So werdet ihr welche!

Comic eines Studenten der auf dem Boden sitzt und bemerkt, dass er eine 3,7 hat und somit nicht zu den Einser-Studenten gehört

Das Ziel: Zu den Einser-Studenten gehören? Natürlich ist dir klar, dass Noten im Studium nicht alles sind. Und natürlich weißt du auch, dass nicht alle Studenten Einser-Studenten sein können. Aber irgendwie wurmt es dich doch: Warum die anderen und nicht du? Dabei lernst du doch fleißig für deine Prüfungen, nimmst dein Studium schon ernst und legst sogar die eine oder …

Weiterlesen


Für eine uneingeschränkte Nutzung unserer Website werden Cookies benötigt. Bitte stimme der Verwendung von Cookies zu, um alle Funktionen der Website nutzen zu können. Weitere Informationen

Cookies sind kleine Dateien, die es ermöglichen, auf dem Zugriffsgerät der Nutzer (PC, Smartphone o.ä.) spezifische, auf das Gerät bezogene Informationen zu speichern. Sie dienen zum einem der Benutzerfreundlichkeit von Webseiten und damit den Nutzern (z.B. Speicherung von Logindaten). Zum anderen dienen sie, um die statistische Daten der Webseitennutzung zu erfassen und sie zwecks Verbesserung des Angebotes analysieren zu können. Die Nutzer können auf den Einsatz der Cookies Einfluss nehmen. Die meisten Browser verfügen eine Option mit der das Speichern von Cookies eingeschränkt oder komplett verhindert wird. Allerdings wird darauf hingewiesen, dass die Nutzung und insbesondere der Nutzungskomfort ohne Cookies eingeschränkt werden. Mit dem Aufenthalt auf dieser Website akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.

Schließen