Home » StudiCampus (page 2)

StudiCampus

Willkommen am deinem, ihrem und seinem Campus auf StudiBlog!

Du bist ein aktiver Teil des Geschehens auf dem Campus Deiner Hochschule? Du bist nicht nur ein Mitwirkender, sondern auch ein scharfer Beobachter? Dann könnten Dich die Inhalte auf StudiCampus interessieren oder Du kannst als Gastautor von StudiBlog selbst etwas dazu beitragen. Schildere uns Deine Sicht der Dinge auf Deinem Campus, Deine Mitstudenten oder Professoren oder was auch immer Dir gerade einfällt.

Ein medienorientierter Lerntyp – So lernst du effizient

Medienorientierter Lerntyp - Gehirngrafik mit Schreibblock

Für manche Studenten Neuland, aber ja, man kann sowohl Notebook als auch Smartphone zum medialen Lernen nutzen 😉 Als medienorientierter Lerntyp möchtest du deinen Lernstoff selbstständig und eigenverantwortlich erarbeiten. Im Grunde brauchst du weder Vorlesungen noch Dozenten. Die folgenden Tipps sind bewusst plakativ formuliert, um die Stärken des medienorientierten Typs herauszuarbeiten. Spaß am Umgang mit der Technik Man erkennt den …

Weiterlesen

Deutschlands abgefahrenste Studiengänge

Ein sich wundernder Student zum Thema WTF exotische Studiengänge in Deutschland!

Einfach mal einen der etwas anderen Studiengänge studieren – wer ist schon gern “normal”!? 🙂 Wenn dir BWL oder Medizin zu Mainstream ist, hast du immer noch die Möglichkeit dich mit einem Exoten-Studiengang von der Masse abzuheben. Im Folgenden kannst du dich ein bisschen vertraut machen mit jener Art von Studiengängen, deren Name manchmal eher an eine außerirdische Galaxie als …

Weiterlesen

Ich habe einen Ghostwriter und stehe dazu!

Studentin sitzt demotiviert an ihrem Notebook zum Thema Ghostwriter im Studium nutzen

Ich habe einen Ghostwriter und stehe dazu! Ich bin Monika L, 23 Jahre alt, glücklich vergeben und studiere derzeit BWL. Das Studienfach liegt mir absolut am Herzen und es ist mir persönlich sehr wichtig, genau dieses Studium erfolgreich abzuschließen. Derzeit bin ich im 6. Semester und arbeite nebenbei circa 20 Stunden in der Woche. Ich habe eine kleine Krise an …

Weiterlesen

Keine Panik vorm ersten Unitag

Die Zeit ist reif für die Universität! Wer freut sich nicht auf seinen ersten Unitag, spannende Vorlesungen, coole Leute, jede Menge Partys und einfach die Freiheit, Student zu sein?! Auch ich kam vor genau einem Jahr mit viel Vorfreude im Gepäck in meiner neuen Heimatstadt Köln an. Natürlich hatte ich auch Bammel vor fiesen Dozenten, Überforderung und schlechtem Mensaessen. Nervosität, …

Weiterlesen

Kleine Ablenkungen für die Auszeit zwischendurch

Ein Dreirad auf der Straße zum Thema Ablenkung für die Auszeit zwischendurch

Zwischendurch mal eine Auszeit nehmen! Wer kennt es nicht? Prüfungsphase oder Lernstress während des Studiums. Wenn am Endes des Semesters wieder die Abgaben anstehen, kann es vorkommen, dass man von morgens bis abends nur am Schreibtisch sitzt. Klar, dass der Kopf hier auch irgendwann mal zumacht. Dann heißt es: Bücher zu und Pause! Kleine Auszeiten sind wichtig, um das Konzentrationslevel wiederaufzufrischen. …

Weiterlesen

Antrag an den Prüfungsausschuss schreiben – Teil 1

Ein Student schreibt am Laptop einen Antrag mit der passenden Begründung für den Prüfungsausschuss

Verständlicherweise kennst du dich als Student nicht mit dem Stellen von Anträgen aus. Offizielle Dokumente, Verträge und Anträge gehören nicht zu deinen Hauptinteressen. Soviel steht fest. Daher kannst du sicher ein paar Tipps brauchen, wenn du tatsächlich einmal einen Antrag stellen musst, zum Beispiel an den Prüfungsausschuss. Damit dein Antrag Erfolg hat, gibt es einige Richtlinien, an die du dich …

Weiterlesen

Doctorate: The time afterwards

Promotion - und dann? Man sieht den Schatten eines Mannes mit Graduierungs-Hut auf / career afterwards

There are many doors open to those who have survived the doctoral period and finally hold a doctorate. You have the choice between an academic career and a career start. Doctorate – Postdoc If you enjoy gaining new insights and the freedom of academic life, then a postdoctoral position may be right for you. You will be employed at a …

Weiterlesen

HiWi – Traumjob oder Arbeitssklave?

Hiwi, Blattlaus als Symbol für den Job

Was ist ein HiWi? HiWi leitet sich im Jargon ab vom Begriff Hilfswissenschaftler. Nimmt man es genau, so unterscheiden sich HiWis in Wissenschaftliche Hilfskräfte und Studentische Hilfskräfte an einer Universität. Wissenschaftliche Hilfskräfte sind Studenten, die bereits einen Abschluss haben. Studentische Hilfskräfte sind immatrikuliert, haben aber noch keinen Abschluss. Die möglichen Aufgabenfelder, die Vor- und Nachteile eines Jobs als HiWi, sowie …

Weiterlesen

Mit Referaten und Präsentationen punkten

Einen Vortrag gut gestalten

Für Viele ist es die schlimmste Art des Leistungsnachweises: vor versammeltem Seminar einen anschaulichen, überzeugenden Vortrag mit wissenschaftlichem Anspruch zu halten. Mit der richtigen Vorbereitung und Übung gibt es allerdings keinen Grund, übermäßig nervös zu sein oder gar Panik zu bekommen. Damit das Publikum euch und eurer Präsentation gut folgen kann, solltet ihr langsam sprechen und die PowerPoint-Präsentation ansprechend gestalten. Um zu …

Weiterlesen

Effektiv lernen in der Bibliothek

Studenten, die in der Uni-Bib lernen

Gerade während der Prüfungsphasen scheinen die Uni-Bibliotheken aus allen Nähten zu platzen. Das ist auch wenig verwunderlich, denn es lässt sich dort ja recht angenehm lernen. Man braucht sich nicht extra einen Arbeitsplatz herzurichten, das Lehrmaterial ist immer griffbereit und gratis WLAN gibt’s auch noch. Doch einen Haken hat die Uni-Bib: Es fällt oft schwer, sich aufs Lernen zu konzentrieren. …

Weiterlesen


Für eine uneingeschränkte Nutzung unserer Website werden Cookies benötigt. Bitte stimme der Verwendung von Cookies zu, um alle Funktionen der Website nutzen zu können. Weitere Informationen

Cookies sind kleine Dateien, die es ermöglichen, auf dem Zugriffsgerät der Nutzer (PC, Smartphone o.ä.) spezifische, auf das Gerät bezogene Informationen zu speichern. Sie dienen zum einem der Benutzerfreundlichkeit von Webseiten und damit den Nutzern (z.B. Speicherung von Logindaten). Zum anderen dienen sie, um die statistische Daten der Webseitennutzung zu erfassen und sie zwecks Verbesserung des Angebotes analysieren zu können. Die Nutzer können auf den Einsatz der Cookies Einfluss nehmen. Die meisten Browser verfügen eine Option mit der das Speichern von Cookies eingeschränkt oder komplett verhindert wird. Allerdings wird darauf hingewiesen, dass die Nutzung und insbesondere der Nutzungskomfort ohne Cookies eingeschränkt werden. Mit dem Aufenthalt auf dieser Website akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.

Schließen