Home » StudiCampus (page 3)

StudiCampus

Willkommen am deinem, ihrem und seinem Campus auf StudiBlog!

Du bist ein aktiver Teil des Geschehens auf dem Campus Deiner Hochschule? Du bist nicht nur ein Mitwirkender, sondern auch ein scharfer Beobachter? Dann könnten Dich die Inhalte auf StudiCampus interessieren oder Du kannst als Gastautor von StudiBlog selbst etwas dazu beitragen. Schildere uns Deine Sicht der Dinge auf Deinem Campus, Deine Mitstudenten oder Professoren oder was auch immer Dir gerade einfällt.

Antrag an den Prüfungsausschuss schreiben – Teil 1

Ein Student schreibt am Laptop einen Antrag mit der passenden Begründung für den Prüfungsausschuss

Verständlicherweise kennst du dich als Student nicht mit dem Stellen von Anträgen aus. Offizielle Dokumente, Verträge und Anträge gehören nicht zu deinen Hauptinteressen. Soviel steht fest. Daher kannst du sicher ein paar Tipps brauchen, wenn du tatsächlich einmal einen Antrag stellen musst, zum Beispiel an den Prüfungsausschuss. Damit dein Antrag Erfolg hat, gibt es einige Richtlinien, an die du dich …

Weiterlesen

Doctorate: The time afterwards

Promotion - und dann? Man sieht den Schatten eines Mannes mit Graduierungs-Hut auf / career afterwards

There are many doors open to those who have survived the doctoral period and finally hold a doctorate. You have the choice between an academic career and a career start. Doctorate – Postdoc If you enjoy gaining new insights and the freedom of academic life, then a postdoctoral position may be right for you. You will be employed at a …

Weiterlesen

HiWi – Traumjob oder Arbeitssklave?

Hiwi, Blattlaus als Symbol für den Job

Was ist ein HiWi? HiWi leitet sich im Jargon ab vom Begriff Hilfswissenschaftler. Nimmt man es genau, so unterscheiden sich HiWis in Wissenschaftliche Hilfskräfte und Studentische Hilfskräfte an einer Universität. Wissenschaftliche Hilfskräfte sind Studenten, die bereits einen Abschluss haben. Studentische Hilfskräfte sind immatrikuliert, haben aber noch keinen Abschluss. Die möglichen Aufgabenfelder, die Vor- und Nachteile eines Jobs als HiWi, sowie …

Weiterlesen

Mit Referaten und Präsentationen punkten

Einen Vortrag gut gestalten

Für Viele ist es die schlimmste Art des Leistungsnachweises: vor versammeltem Seminar einen anschaulichen, überzeugenden Vortrag mit wissenschaftlichem Anspruch zu halten. Mit der richtigen Vorbereitung und Übung gibt es allerdings keinen Grund, übermäßig nervös zu sein oder gar Panik zu bekommen. Damit das Publikum euch und eurer Präsentation gut folgen kann, solltet ihr langsam sprechen und die PowerPoint-Präsentation ansprechend gestalten. Um zu …

Weiterlesen

Effektiv lernen in der Bibliothek

Studenten, die in der Uni-Bib lernen

Gerade während der Prüfungsphasen scheinen die Uni-Bibliotheken aus allen Nähten zu platzen. Das ist auch wenig verwunderlich, denn es lässt sich dort ja recht angenehm lernen. Man braucht sich nicht extra einen Arbeitsplatz herzurichten, das Lehrmaterial ist immer griffbereit und gratis WLAN gibt’s auch noch. Doch einen Haken hat die Uni-Bib: Es fällt oft schwer, sich aufs Lernen zu konzentrieren. …

Weiterlesen

Urlaubssemester im Studium: Vor- und Nachteile

Urlaubssemester, Studentin sitzt mit Buch an einem Fluss

Denkst du dir manchmal nicht auch, dass es dir reicht? Du brütest vor deinem Laptop und kämpfst dich durch dein Skript. Daneben stapeln sich die Lehrbücher, die du am besten auch noch komplett durcharbeiten solltest. Du hast die Nase voll! Am liebsten würdest du deine Taschen packen und dir den nächsten Flug schnappen und einen wochenlangen Urlaub am Strand machen …

Weiterlesen

Der Nervosität den Kampf ansagen – Mit Priming

Mann wendet mit Heldenpose Priming an

Wäre es nicht wunderbar, wenn du die nervige Prüfungsangst und die Nervosität vor Bewerbungsgesprächen loswerden könntest? Ich möchte dir heute ein Werkzeug vorstellen, das ich seit über einem Jahr Studierenden an die Hand gebe, um genau diese Angst loszuwerden. Der Effekt, den wir uns dafür zunutze machen werden, ist der Priming-Effekt. Was ist der Priming-Effekt? Die Psychologen kennen diesen schon …

Weiterlesen

Karteikarten oder Zusammenfassung: wie lerne ich richtig?

Student liegt mit Buch auf der Couch beim Lernen mit der Frage ob Karteikarten oder Zusammenfassung

Karteikarten oder Zusammenfassung? Mediziner- oder Architekten-Party? Mensa oder Cafeteria? Vorlesung oder liegen bleiben? Das Studentenleben ist gekennzeichnet von Fragen. Im Semester alles kein Problem, brenzlig wird es aber dann, wenn der Prof die Fragen stellt – und zwar 90 Minuten lang, schriftlich und im Hörsaal. Sprich: wenn deine nächste Klausur ansteht. Da hilft nur eins: Lernen! Und schon stehst du …

Weiterlesen

Studieren im Ausland – lästige Notwendigkeit?

Studieren im Ausland

Sehr viele Studierende sehen das Studieren im Ausland als lästigen Checklistenpunkt zum Abhaken an, gewissermaßen nach dem Motto “Oh Gott, ins Ausland muss ich ja auch noch, denn sonst bekomme ich keinen guten Job.” Das stimmt, denn die meisten interessanten Jobs gibt es wirklich nur in Kombination mit einem Auslandsaufenthalt. Aber dabei übersehen viele Studierende den wirklichen Sinn eines Auslandssemesters: Nachzuweisen, …

Weiterlesen

Das Ziel – Motivation beim Lernen steigern!

Ziel beim Lernen erreichen

Motivation hilft uns dabei, die nötige Energie aufzubringen, um unser Ziel zu erreichen, das wir uns vorgenommen haben. Doch was, wenn sie in wichtigen Situationen wie zum Beispiel der Prüfungsvorbereitung ausbleibt? Wir zeigen dir, wie du dich selbst motivieren kannst, auch wenn du eigentlich viel lieber prokrastinieren würdest! Ein klar definiertes Ziel ist das A und O Definierst du keine …

Weiterlesen