Home » Tag Archives: Klischee

Tag Archives: Klischee

Man the fuck up!

Ein typischer Mann mit einem Roller und dem fehlenden Bier

Trage einen Bart. Fahre Motorrad. Trinke Bier. Schau grimmig und vor allem jeder (!) Frau nach. Sei muskulös. Tätowiere deine Oberarme. Sag nie Nein zu Sex. Triff deine Kumpels in Wirtshäusern, Kneipen, Bars. Trage keine Skinny-Jeans, sondern Holzfällerhemden und Timberland-Boots. Trink mehr Bier. Mach bloß kein Crossfit. Habe einen Penis und keine Hemmungen. Trinke Bier, pöble rum. Swipe sie alle …

Weiterlesen

Interview: Eine Woche im Leben eines “Musterstudenten”

Musterstudent (-in) schreibt etwas für die Uni

Montag 8.00 Uhr:             Ahrina ruft an: tuut tuut tuut 10.00 Uhr:           Ahrina ruft an: tuut tuut tuut 11.00 Uhr:           Ahrina ruft an, Musterstudent antwortet. Ahrina: Hallo, darf ich dir ein paar Fragen zu deinem Studienalltag stellen? Musterstudent (gähnt): Guten Morgen, natürlich, wenn du wartest, bis ich ganz wach bin. Gegen 14.00 Uhr kannst du gerne vorbeikommen… Heute …

Weiterlesen

Eine Ode an: Die Faulheit und faule Studenten!

hunder der faul herumliegt zum thema faulheit der studenten

Faulheit ist was Schönes! Studenten sind faul. Dieser Vorurteil uns gegenüber hält sich schon eine ganze Weile. Wir hätten ja nichts zu tun, säßen den ganzen Tag vor Netflix und Co., betrinken uns ständig aus purer Langeweile; unser Leben ist der Traum einer jeden Couch Potato. Wir selbst wissen: Das ist absoluter Bullshit. Aber wenn uns eh schon alle für …

Weiterlesen

Nieder mit dem Klischee: Männer weinen nicht

Was Männer von Frauen lernen können: TED Talk von Justin Baldoni zum Thema Why I'm done trying to be man enough

Es gibt da ein Klischee, dem ich in letzter Zeit öfter begegne und das sich schon seit Ewigkeiten hält: Männer dürfen nicht weinen. Männer müssen die Starken sein. Die Schulter zum Anlehnen, die Problemlöser, die Alphas. Mit anderen Worten: Männer dürfen nicht sensibel sein Sie dürfen ihre Gefühle nicht frei äußern, weil sie sonst Gefahr laufen, als schwach wahrgenommen zu …

Weiterlesen

Warum das Studium heute nicht mehr die „schönste Zeit des Lebens“ ist

Warum die Zeit im Studium heute nicht mehr die schönste Zeit im Leben ist

Das Studium soll ja bekanntermaßen die schönste Zeit des Lebens sein. Nach einigen Jahren Studium habe ich bisher aber noch niemanden getroffen, der das behauptet oder tatsächlich so erlebt. Überhaupt kann man schon froh sein, wenn jemand sein Studienfach mag und ernsthaftes Interesse daran hat. Wieso also sollte dieser Lebensabschnitt für Studenten der schönste sein? Weil alle anderen Lebensabschnitte schlimmer …

Weiterlesen

“Er kämpfte um mich” – Online-Dating und die große Liebe

Die große Liebe über online-Dating: Mann küsst lachende Frau auf die Wange

– Anzeige – Bei Freunden und Verwandten fühlt es sich zwar immer ein wenig nach einem unangenehmen Geständnis an, aber eigentlich gibt es dabei nichts, wofür ich mich schämen müsste: Ich habe meinen Partner auf Badoo kennengelernt! So, jetzt ist es raus. Alle denken immer, Online-Dating wäre ein Synonym für irgendeinen freien Sex-Markt voller endlos schlechter Dates. Das ist meiner …

Weiterlesen

Studiengangklischees – Eine wahre Geschichte

Klischees von Studiengängen: Lehramtsstudentin und Jurastudent werden gegenübergestellt.

Klischees gibt es meist deshalb, weil sie funktionieren, heißt es 😉 Die typischen Klischees nach Studiengängen Ich möchte euch erzählen, was mir die vergangene Woche passiert ist. Und ich habe nicht schlecht gestaunt. Stellt euch vor, ihr schlendert gemütlich über euren Campus, zugegebenermaßen blutjunges Erstsemester, vollkommen unvoreingenommen und noch mindestens knietief in der Anfangsmotivation. Gerade ich, denn ich möchte ja …

Weiterlesen

Tinder? Was suchst du eigentlich hier?

Tinder: Junge Frau mit Handy in der Hand denkt an sich mit einem Partner.

Ach! Wie ich diese Tinder-Fragen vermisst habe! Fast so oft wie “Wie heißt der Hund in deinem Bild?”, bekomme ich die “Nach was suchst du?”-Frage. Gleich nach dem nichts-sagenden “Heeeey :-)” und “Wie gehts?!” Ich könnte nicht angezipfter sein. Irgendwie muss man trotzdem eine Unterhaltung beginnen. Schon klar. *grummelgrummelgrummel* Aber natürlich haben sie vollkommen recht, zu fragen, was ich mir …

Weiterlesen

Mythos Jura-Studium: elitäre skrupellose Schnösel?

Mythos Jura-Studium: elitär, skrupellos, Schnösel?

So ziemlich jeder Studiengang hat mit irgendwelchen Mythen zu kämpfen, die ihn umgeben. Und sie sind auch irgendwie einfach nicht weg zu kriegen. Ein Studium ist allerdings so klischeebehaftet, dass es alle anderen in den Schatten stellt: Jura. Mythos Jura 1. Aussehen Bei den Klischees rund um die Juristen fängt es beim Aussehen schon an. Angeblich erkennt man einen Jura-Studenten …

Weiterlesen

Fauna des Campus: Der Lehramtsstudent

Ein Lehramtsstudent, mit Beanie und Nasenpiercing, steht vor einem Whiteboard auf dem eine Mind Map ist.

Das sogenannte Lehramt (Virus educationis) ist ein organismuszersetzender Virus aus der Familie der Beamten (Überbezahltoviridae). Über das Lehramt ist trotz seiner enormen Verbreitung und Ansteckungsgefahr nur wenig bekannt, da es sämtliche Betroffene unerträglich unsympathisch macht. Dennoch lässt es sich nach Ausbruch grob in zwei Krankheitsbilder unterscheiden: Das erst nach dem 30. Lebensjahr und mehreren abgebrochenen Bildungswegen auftretende “Berufschillen” und die …

Weiterlesen


Für eine uneingeschränkte Nutzung unserer Website werden Cookies benötigt. Bitte stimme der Verwendung von Cookies zu, um alle Funktionen der Website nutzen zu können. Weitere Informationen

Cookies sind kleine Dateien, die es ermöglichen, auf dem Zugriffsgerät der Nutzer (PC, Smartphone o.ä.) spezifische, auf das Gerät bezogene Informationen zu speichern. Sie dienen zum einem der Benutzerfreundlichkeit von Webseiten und damit den Nutzern (z.B. Speicherung von Logindaten). Zum anderen dienen sie, um die statistische Daten der Webseitennutzung zu erfassen und sie zwecks Verbesserung des Angebotes analysieren zu können. Die Nutzer können auf den Einsatz der Cookies Einfluss nehmen. Die meisten Browser verfügen eine Option mit der das Speichern von Cookies eingeschränkt oder komplett verhindert wird. Allerdings wird darauf hingewiesen, dass die Nutzung und insbesondere der Nutzungskomfort ohne Cookies eingeschränkt werden. Mit dem Aufenthalt auf dieser Website akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.

Schließen