Master - Studiblog
Home » Tag Archives: Master

Tag Archives: Master

Mein Lebenslauf als BWLer

BWLer: Junger Mann steht in Hemd und mit Rucksack draußen

Nach meiner Schulzeit absolvierte ich eine Ausbildung in der ZF Friedrichshafen AG am Standort Passau zum Zerspanungsmechaniker. Nachdem ich diese Ausbildung erfolgreich abgeschlossen habe, holte ich mein Abitur in der Berufsoberschule nach. Seitdem studiere ich an der Technischen Hochschule in Deggendorf Betriebswirtschaft. Warum Betriebswirtschaft? Schon in meiner Schulzeit hatte ich sehr viel Spaß an den betriebswirtschaftlichen Fächern, somit wusste ich, …

Weiterlesen

Chemie? Oh Gott.

Heruntergekommene, alte Utensilien eines Chemielabors auf einem verwhrlosten Tisch - Chemie studieren.

Die erste Reaktion darauf, wenn ich erzähle, dass ich Chemie studiere: „Oh Gott.“ Die Zweite: „Kannst du Crystal Meth kochen?“ (Worauf die Antwort übrigens ja lautet. Das ist Drittsemesterniveau. Ausprobiert habe ich es allerdings noch nicht. Dazu ist mir meine Freiheit doch zu wichtig. Und irgendwann – in hunderttausend Jahren – wenn ich endlich mit Studium, Promotion und dem ganzen …

Weiterlesen

Promotion: Was bringt sie eigentlich?

Die Frage nach dem einer Promotion, symbolisch dargestellt durch ein Fragezeichen mit einem Doktorhut auf der Spitze

Das Studium erfolgreich zu absolvieren ist eine Leistung, auf die jeder Student stolz sein kann. Doch einige geben sich mit ihrem Hochschulabschluss nicht zufrieden und greifen nach dem höchsten akademischen Grad, den man in Deutschland erreichen kann: dem Doktortitel. Wer sich nicht darauf verlassen will, im Laufe seines Lebens irgendwann einen Ehrendoktortitel verliehen zu bekommen, für den ist die Promotion …

Weiterlesen

Über die verwaltete Welt der Hochschulbürokratie: Eine Gebrauchsanleitung

Uni-Bürokratie: Tipps zu Prüfungsordnung und Co.: Ein Stapel Dokumente

Vielleicht erinnerst du dich noch an das Gefühl der Verlorenheit, das dich als Ersti in den heiligen Hallen der Universität oder Fachhochschule befiel. Genau so ergeht es mir manchmal, wenn ich mit den Auswüchsen der Uni-Bürokratie konfrontiert bin. Denn die ist vor allem eines: unübersichtlich, verwinkelt und unverständlich. Doch es gibt ein paar Tipps und Tricks, wie du sie dir …

Weiterlesen

Ein Studiengang namens Technikjournalismus

Erfahrungsbericht des Studiengangs Technikjournalismus - Zu sehen ein bunt leuchtendes Mischpult im Dunkeln.

„Ich studiere Technikjournalismus in Sankt Augustin.“ Ratlose Gesichter, kurzes Nicken, keine weiteren Fragen. Wie viele vermuten, handelt es sich nicht um einen Studiengang in Bayern, bei dem man lernt, Gebrauchsanweisungen zu schreiben. Aber was steckt wirklich dahinter? Dieser Artikel soll das Studium vorstellen, das mit ständigen Vorurteilen zu kämpfen hat. Journalistin zu werden war schon als kleines Mädchen mein Traum. …

Weiterlesen

Das Fernstudium – Finanzierungsmöglichkeiten

Student in einem kleinen Ruderboot sitzend, kurz vorm untergehen mit einer SOS-Flagge in der Hand mit einem Eurozeichen darauf

Fernstudium und das liebe Geld Könnt ihr euch ein Fernstudium nicht oder kaum leisten, gibt es einige Finanzierungsmöglichkeiten, die ihr prüfen solltet. Das klassische BAföG scheidet für die meisten Fernstudierenden aus, da dieses lediglich die Erstausbildung oder das Masterstudium unterstützt, die meisten Fernstudierenden aber bereits eine Berufsausbildung durchlaufen haben. Aufgrund ihrer Berufstätigkeit liegen Fernstudierende zudem meistens über der Einkommensgrenze von …

Weiterlesen

Studenten haben zu viel Zeit!?

Ein Wecker zeigt die Zeit an

Wir planten vor Kurzem den Junggesellenabschied für eine Freundin. Wie es immer ist, ist die Planung mit einem Dutzend Mädels nicht so einfach. Und unvermeidlich da war es wieder: „Ihr Studenten habt doch die meiste Zeit und jammert trotzdem am meisten.“ Dieses typische Studentenimage ist, zumindest in meinem Umfeld, sehr weit verbreitet. Und ich finde, damit tun uns Leute, die …

Weiterlesen

R wie Regelstudienzeit

Sanduhr mit Schriftzug: Regelstudienzeit

Die Regelstudienzeit ist die festgelegte Zeit, die du brauchen solltest, um dein Studium abzuschließen. Ursprünglich wurde sie eingeführt, um Studenten versichern zu können, dass ihr Studiengang während ihres Studiums nicht abgeschafft werden kann. Sie wird durch die Prüfungs-  oder Studienordnung eines Studiengangs an der jeweiligen Hochschule vorgegeben, wird aber weitgehend durch die Hochschulgesetzgebung geregelt. Die tatsächliche Zeit, die du zum Studieren brauchst, …

Weiterlesen

Das Studium – Früher Freifahrtschein, heute wertlos? – mit Catrin Behres von Audi

Zeichnung eines roten, sportlichen Audi-Modells.

Catrin Behres, Leiterin der Audi Nachwuchsprogramme, sprach mit uns über Einstiegsmöglichkeiten bei Audi, Eigenschaften von Top-Bewerbern und wie man als Student den Einstieg bei Audi schaffen kann. In unserer Gesellschaft ist der Gedanke, ohne Abitur und Studium kann man keine Karriere mehr machen, sehr verankert. Inwiefern stimmen Sie diesem Gedanken zu? Sind Abitur und Studium tatsächlich eine notwendige Grundlage, um …

Weiterlesen

M wie Master – Studenten-ABC

M wie Master: Student hinter gestapelten Büchern

Der Master ist der zweite berufsqualifizierende Abschluss, den du in deiner Studierendenlaufbahn erwerben kannst. Hast du den vorhergehenden Bachelor erfolgreich abgeschlossen, kannst du dich dem Master widmen. Damit kannst du das Themengebiet deines Bachelor-Studiengangs vertiefen oder du kannst dir themenfremdere Kenntnisse aneignen. Ein Vollzeit-Masterstudium dauert zwischen 2-4 Jahren und der Studiengang sollte so gewählt werden, dass du am Ende insgesamt …

Weiterlesen


Für eine uneingeschränkte Nutzung unserer Website werden Cookies benötigt. Bitte stimme der Verwendung von Cookies zu, um alle Funktionen der Website nutzen zu können. Weitere Informationen

Cookies sind kleine Dateien, die es ermöglichen, auf dem Zugriffsgerät der Nutzer (PC, Smartphone o.ä.) spezifische, auf das Gerät bezogene Informationen zu speichern. Sie dienen zum einem der Benutzerfreundlichkeit von Webseiten und damit den Nutzern (z.B. Speicherung von Logindaten). Zum anderen dienen sie, um die statistische Daten der Webseitennutzung zu erfassen und sie zwecks Verbesserung des Angebotes analysieren zu können. Die Nutzer können auf den Einsatz der Cookies Einfluss nehmen. Die meisten Browser verfügen eine Option mit der das Speichern von Cookies eingeschränkt oder komplett verhindert wird. Allerdings wird darauf hingewiesen, dass die Nutzung und insbesondere der Nutzungskomfort ohne Cookies eingeschränkt werden. Mit dem Aufenthalt auf dieser Website akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.

Schließen