Home » Tag Archives: Mitbewohner

Tag Archives: Mitbewohner

Männer sollten beschildert sein!

Männer mit Beschilderung: Hör nicht auf Mutti

“Aber er sieht gar nicht danach aus!” Diesen Satz habe ich am Morgen danach in der Küche zu meinem Mitbewohner gesagt, der sich regelmäßig geduldig meine Männer-Traumata anhört. Ich saß Müsli essend und mit zerzaustem langem Haar auf der Küchentheke, ließ meine Beine baumeln und jammerte Andi von dem Typen vor mit dem ich gestern Abend wohl wiedermal zu weit …

Weiterlesen

Effizient lernen: perfekter Ort, richtige Zeit

Mädchen ist am Schreibtisch am Lernen

Effizient lernen – Dein Zeitmanagement Organisation ist alles, das gilt auch beim Lernen. Ein Prüfungskalender ist eine gute Möglichkeit, um den Überblick über alle Klausurentermine zu behalten und dir deine Zeit einzuteilen. Wenn du rechtzeitig anfängst, hast du später nicht so viel Stress und fühlst dich wesentlich besser vorbereitet. Erledige das Wichtigste zuerst und arbeite dich dann zu den unwichtigeren Dingen durch. …

Weiterlesen

WG-Alltag erleichtern: 5 Tipps

WG-Alltag: Tipps für die WG-Party

Das Studium als beste Zeit des Lebens? Als Student hat man die Freiheiten, die man sich als Schüler immer gewünscht hat und die man sich nach dem Studium inmitten vom Arbeitsalltag so oft zurückwünscht. Hier sind 5 Tipps, die Studenten helfen, den WG-Alltag zu meistern. 1. Stress wegen den WG-Ausgaben? Wer kennt es nicht? „Das Klopapier ist wieder alle!“, „Ich …

Weiterlesen

Mitbewohner, die jeder liebt – 10 Arten

10 Mitbewohner, die jeder kennt

Die meisten Studierenden entscheiden sich in der Zeit ihrer Laufbahn an der Universität dafür, in eine WG zu ziehen und sich so dem eine oder anderen interessanten Mitbewohner auszuliefern. Auch wenn manche sich dagegen sträuben, man kommt wirklich kaum drum herum – außer man heißt Aurelius und studiert Jura. Für  alle Normalsterblichen heißt es aber: “WG gesucht” durchsuchen und zu …

Weiterlesen

15 Dinge, die du in deinem Studium nicht verpassen solltest

15 Dinge, die du in deinem Studium nicht verpassen solltest

1. An einem anderen Ort aufwachen In einem fremden Bett aufwachen muss mindestens einmal in jedem Studentenleben drinnen sein. Es kann auch der Boden der Nachbar-WG sein, wenn alles andere nicht eurem moralischem Kompass entspricht. Oder auch einfach eine Parkbank. Für die Extremeren unter euch empfehle ich das Aufwachen in einer anderen Stadt oder einem anderen Land. Es ist immer …

Weiterlesen